Video Player Version 3.2

Video to Picture Converter Video to Picture Converter

Video to Picture Converter wandelt die verschiedensten Videoformate in Bilder um. Dabei überlässt es die Shareware dem User, ob das Ergebnis in einer Serie einzelner Grafiken oder in einem animierten GIF bestehen soll. Auf Wunsch berechnet Video to Picture Converter die Bilddateien hinsichtlich ihrer Größe neu, wobei der Konverter automatisch den Kontrast schärfen oder etwas abmildern kann. Möchte der Benutzer ein GIF erzeugen, bietet das Programm eine Option zum Einstellen der Geschwindigkeit, in der die Animation ablaufen soll. Außerdem kann man per Schieberegler oder manueller Eingabe beeinflussen, welcher Ausschnitt des Videos konvertiert werden soll. Abgerundet wird Video to Picture Converter durch einen Player, der die unterstützten Videoformate auch abspielt. ■ Unterstützte Eingabeformate: AVI, MPG, MPEG, ASF, WMV, WM, RM, RMVB, VOB, MOV, 3GP, M1V, VOB, DVD(VOB) ■ Unterstützte Ausgabeformate: JPEG, GIF, BMP, TIFF, PNG, TGA, ICO, PCX, PDF, JPEG2000, WBMP, PSD

Einschränkungen von Video to Picture Converter

Wasserzeichen in den erzeugten Bildern.

Screenshots von Video to Picture Converter

Video to Picture Converter verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
Video to Picture Converter hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008
Dateigröße:
6.83 MB
Sprache:
Englisch
Version:
3.2
Update:
21.02.2015