Filme & DVD verwalten Version 4.0

Videola 4.0 Videola 4.0

Videola organisiert Sammlungen von Videos unabhängig vom Medium. Dank einer Schnittstelle zu einer Internet-Datenbank bezieht die Shareware relevante Infos zu Titel, Regisseur, Genre und weitere per Mausklick und ohne lästige Tipperei. Auch das Cover der Filme, eventuell vorhandene Plakatmotive sowie kurze Inhaltsangaben lädt Videola aus dieser Datenbank auf den Rechner herunter. Zur besseren Übersicht der eigenen Sammlung sortiert die Shareware die gesammelten Werke in Genres ein. Für den Fall, dass sich in der mitgelieferten Liste die passende Kategorie nicht findet, legt der Sammler eine neue an. Für Filme auf der Festplatte bietet Videola eine Funktion zum Verlinken. Den Speicherort der betreffenden Videos trägt man im Datensatz ein und startet den Clip zukünftig einfach per Mausklick im externen Player. Beim schnellen Finden der eingetragenen Filme hilft eine Suchfunktion mit einer Reihe von Filtern.

Einschränkungen von Videola 4.0

30 Tage Testversion

Pro

  • Schnittstelle zu Internet-Datenbanken
  • Verwaltet DVDs & Filme auf Platte

Contra

Screenshots von Videola 4.0

Videola 4.0 verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
Videola 4.0 hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
15.45 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
4.0
Update:
15.05.2013