Social Networks Version 2.16.012

VitaShow VitaShow

VitaShow treibt die aus der Facebook-Timeline bekannte Veröffentlichung des Privatlebens noch ein Stück weiter. In Form eines leuchtenden Zeitstrahls sortiert die Freeware nicht nur Ereignisse chronologisch ein, sondern dient gleichzeitig als eine Art Stammbaum für Familie und Freundeskreis. Im Gegensatz zu Facebook präsentiert sich VitaShow allerdings deutlich transparenter in Sachen Schutz der Privatsphäre. Die Lebensschau speichert nämlich alle Eintragungen in verschlüsselter Form und lässt nur den Anwender selbst entscheiden, wer Zugriff zu den Daten erhält und wer nicht. Allerdings lässt sich VitaShow auch als Facebook-App nutzen, und wie es dort mit dem Datenschutz bestellt ist, dürfte mittlerweile bekannt sein. Der Einsatz via Facebook ist aber nur optional, denn Freunde und Bekannte kann man auch via Email zur Teilhabe an dem Hybrid aus Tagebuch und Stammbaum einladen. So erstellt man quasi sein eigenes soziales Netzwerk, zu dem jeder eingeladene Teilnehmer seine Beiträge leisten kann. Zeitgemäßerweise reichert man die Eintragungen bei VitaShow mit multimedialen Inhalten wie Bilder und Videos an oder fügt Links zu externen Datenquellen im Netz hinzu. Zudem importiert die Anwendung das in der Ahnenforschung gängige Gedcom-Format. So lassen sich Historien von Familien, Firmen oder auch Institutionen anschaulich und unterhaltsam präsentieren.

Pro

  • Optisch ansprechende Anwendung
  • Fügt Links & Multimedia-Dateien ein
  • Auch als Facebook-App nutzbar
  • Dient als eigenständiges soziales Netzwerk

Contra

Screenshots von VitaShow

VitaShow verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

3.75/5
VitaShow hat 75 von 100 Prozent bei 2 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
35.09 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
2.16.012
Update:
22.11.2012