Sonstige Version 1.7

Vogelstimmen App Vogelstimmen App

Mit der Vogelstimmen App lässt sich ganz einfach herausfinden, welcher gefiederte Freund gerade sein Lied im Garten zwitschert. Die einheimische Vogelwelt ist vielfältiger als man gemeinhin denkt. Über 260 Brutvogelarten gibt es in Deutschland. Dazu kommen Zugvögel und Wintergäste. Die App unterstützt Vogelfreunde nicht nur bei der Bestimmung der richtigen Art, sondern sie bietet zudem eine große Sammlung an Vogelstimmen in herausragender Qualität.

Mit der Vogelstimmen App einheimische Tiere entdecken und bestimmen

Wer wissen will, welcher Vogel welches Lied singt, kann sich mit der Vogelstimmen App zahlreiche Beispiele von den bekanntesten Vogelarten anhören. Dabei sind nicht nur einheimische Vertreter der Lüfte in der App vertreten, sondern die schönsten Samples der gesamten Vogelwelt. Mit den Hörbeispielen lassen sich im Anschluss die Tiere einfach bestimmen.

Vogelstimmen App
Die zahlreichen Klangbeispiele der Vogelstimmen App helfen beim Bestimmen der Art.

Mit Wissen gegen die Gefährdung einheimischer Vogelarten

Im Jahr 2005 erschien eine neue offizielle Liste der in Deutschland einheimischen Vögel. Von den gut 250 Arten weißen inzwischen fast die Hälfte starke Bestandsrückgänge aus oder sind sogar vom Aussterben bedroht. Um diese Gefährdung abzuwenden ist Wissen notwendig. Wissen über das Verhalten der Tiere, ihren Lebensraum, ihre bevorzugte Nahrung oder ihr Brutverhalten. Dank der kostenlosen App können Anwender ihr Wissen erweitern und Vogelarten sicher bestimmen. Zu den wichtigsten Singvögeln zählen in Deutschland: Amsel, Bachstelze, Buntspecht, Dohle, Eichelhäher, Elster, Feldsperling, Gartenrotschwanz, Gimpel oder Dompfaff, Girlitz, Goldammer, Grünfink, Haussperling, Kleiber, Kohlmeise, Mauersegler, Mehlschwalbe, Rabenkrähe, Rauchschwalbe, Ringeltaube, Rotkehlchen, Saatkrähe, Schwanzmeise, Singdrossel, Star, Stieglitz oder Distelfink sowie der seltene Zaunkönig.

Die Hörbeispiele als Klangteppich

Wer bereits als Ornithologe gängige Vogelarten problemlos bestimmen kann, nutzt die Klangbeispiele der Vogelstimmen App als atmosphärisches Hintergrundgeräusch. Die hohe Qualität der Aufnahmen sowie verschiedene Tracks einzelner Vögel eignen sich hervorragend dazu, sich den Gesang und das Gezwitscher ins heimische Wohnzimmer zu holen. Für alle, die kein Grundstück in idyllischer Lage ihr Eigen nennen können, eine nette Alternative. Da dem Vogelgesang im Allgemeinen ein positiver Einfluss auf die Stimmungslage bescheinigt wird, wirkt er auf viele Menschen entspannend und Stress mindernd. Auch, wer sich nicht nach Belieben in der Natur aufhalten kann, findet einen kleinen Trost mit den zahlreichen Aufnahmen der bekanntesten Singvögel.

Pro

  • Qualitativ hochwertige Aufnahmen
  • Kostenlos nutzbar
  • Viele einheimische und internationale Vogelarten vertreten

Contra

  • Keine automatische Erkennung der Vogelart
  • Nicht alle einheimischen Vögel vertreten
Anna K.

Fazit von Anna K. zu Vogelstimmen App

Um sich über einheimische und global über den Gesang von Vögeln zu informieren, ist die App der perfekte Ratgeber. Der Klang der Aufnahmen ist hochwertig und Tracks der wichtigsten Vertreter der gefiederten Art stehen zum Anhören bereit. Die Auswahl könnte noch etwas spezifischer auf die einheimischen Arten ausgerichtet sein, als Einstieg in die Ornothologie eignet sich das Tool jedoch nahezu perfekt. Sonstige Software im Bereich Naturwissenschaft zum kostenlosen Download gibt es in unserer Bibliothek.

Screenshots von Vogelstimmen App

Vogelstimmen App verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

1/5
Vogelstimmen App hat 20 von 100 Prozent bei 1 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Android
Sprache:
Deutsch
Version:
1.7
Update:
12.01.2016