System Utilities Version 2.0

VolumeID VolumeID

VolumeID aus dem Hause Microsoft ändert die Seriennummer von Festplatten. Die Freeware ist schlank im Download und simpel in der Handhabung. Festplatten haben zwei Seriennummern: Zum einen die Seriennummer der physikalischen Komponenten - die lässt sich nicht ändern, was allerdings auch nicht erforderlich werden sollte. Die Volume ID hingegen wird bei jedem Formatiervorgang neu vergeben und dient Windows & Co. als eindeutiges Identifikationsmerkmal der Platte. Die Anwendung wird über die Kommandozeile aufgerufen und ist weitestgehend selbsterklärend. Ist die neue ID eingegeben, bedarf es nur noch eines Neustarts des PC. Die Volumen-ID muss man sicherlich nicht jeden Tag ändern. Gelangt man jedoch an den Punkt, so ist das kostenlose VolumeID der richtige Helfer.

Pro

  • Volumen-ID ändern schnell & einfach

Contra

Screenshots von VolumeID

VolumeID verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

5/5
VolumeID hat 100 von 100 Prozent bei 1 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
41.82 KB
Sprache:
Deutsch
Version:
2.0
Update:
21.02.2015