Reminder Version 5.0.4

VR-Terminkalender VR-Terminkalender

VR-Terminkalender verwaltet Termine und Aufgaben mit wenigen Mausklicks. Der Verwalter kennzeichnet Termine mittels Icons, die sich per Drag&Drop; in die Wochenansicht ziehen lassen. VR-Terminkalender bietet alle grundlegenden Funktionen einer Kalendersoftware. Einen Termin erstellt man, indem der Anwender mit der linken Maustaste eines der Symbole in die gewünschte Zelle der tabellarischen Wochenansicht zieht. Bei Bedarf können zu jedem Termin noch Bemerkungen eingegeben werden. Eine Erinnerungsfunktion alarmiert Nutzer optisch und akustisch an anstehende Termine. VR-Terminkalender unterstützt wiederkehrende Termine für das ganze Jahr. Die Termine des aktuellen Tages können bei Bedarf in einem verkleinerten Fenster im Desktop - Vordergrund eingeblendet werden. Die Shareware kommt ohne Installation aus und erfordert das Microsoft .NET Framework in der Version 2.0 oder höher.

Einschränkungen von VR-Terminkalender

Der Hersteller macht keine näheren Angaben zu den Einschränkungen der Testversion.

Pro

  • Deutschsprachige Oberfläche
  • Termine per Drag&Drop

Contra

Screenshots von VR-Terminkalender

VR-Terminkalender verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
VR-Terminkalender hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Vista, 2000
Dateigröße:
5.49 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
5.0.4
Update:
21.02.2015