Benchmark Version 2.1.0.6

VSO Inspector VSO Inspector

VSO Inspector versorgt den Anwender mit Informationen über CD-, DVD- und Bluray-Laufwerke. Das Info-Tool gibt Auskunft über das verbaute Modell und die Firmware-Version. Auch eingelegte Medien werden unter die Lupe genommen. Der Anwender legt fest, welche Sektoren eines eingelegten Silberlings analysiert werden. VSO Inspector zeigt nach der Überprüfung an, wie gut der Datenträger zu lesen ist und ob Probleme aufgetreten sind. Daneben kennt sich der Laufwerksinspektor bestens mit Kapazitätsgrenzen und unterstützten Brenngeschwindigkeiten aus. Als Brennerexperte gibt VSO Inspector einen Einblick in die Regionaleinstellungen, Buffer-Größe sowie Lese- und Schreib-Modi (CD-Text etc.). Das Programm bietet sich beispielsweise bei der Suche nach neuen Treibern an, wenn man nicht die Bezeichnung seines Laufwerks kennt. Wenn eine bestimmte Rohling-Marke Probleme bereitet, kann die Diagnose-Freeware auch bei der Problemlösung behilflich sein. VSO Inspector bietet sich nicht nur für fortgeschrittene Anwender an. Auch wenn die meisten Anfänger nicht mit allen Daten etwas anfangen können, so können sie doch für das Troubleshooting wertvolle Hinweise liefern. Dieser Laufwerksprofi gehört in jede PC-Utility-Sammlung.

Pro

  • Kostenloses Diagnose-Tool
  • Weitreichende Analyse

Contra

  • Nur auf Englisch erhältlich

Screenshots von VSO Inspector

VSO Inspector verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
VSO Inspector hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, Server 2003, Vista, 98
Sprache:
Englisch
Version:
2.1.0.6
Update:
26.12.2011