Medizin Version 1.4

Walther's PeKaVau Walther's PeKaVau

Walther's PeKaVau bildet leicht verständlich die Vorgänge ab, mit denen man es als privat Krankenversicherter immer wieder zu tun hat, um Arztrechnungen zu bezahlen, und um die Erstattungen im Blick zu behalten. Durch immer mehr Streichungen im Gesundheitsbereich wird es aber auch von wachsender Bedeutung für gesetzlich Versicherte. Es berücksichtigt Selbstbeteiligungen und 'sonstige' Forderungen, und verwaltet einen oder mehrere Versicherte bei einer oder mehreren Gesellschaften. 'Hinter den Kulissen' arbeitet eine Mini-FiBu mit sieben Konten. Update auf V1.1: Jetzt mit verbesserter Druckfunktion und mit Unterstützung auch für Windows 98 und NT. Update auf V1.2: Verwaltet jetzt auch die Beihilfe. Update auf V1.3: Neues benutzer-definierbares Feld (zum Beispiel für Behandler-Name oder Rechnungsnummer) sowie erweiterte Möglichkeiten in der Rechnungsvorlage. Update auf V1.4: Verweise innerhalb von Vorgängen. Hierdurch mehr Transparenz; gleichzeitig Vorbereitung für Berichte und Statistiken in folgenden Releases.

Einschränkungen von Walther's PeKaVau

Trotz des umfassenden Funktionsumfangs ist der Programmbetrieb keinerlei Einschränkungen unterworfen. Keine "Nag" Screens, keine Anzeigen oder sonstige Werbung, keine Bettelei, keine Zwangsregistrierung, keine heimliche Internetverbindung, kein Versuch, Ihnen irgend etwas zu verkaufen. Keine Viren, Trojaner oder sonstigen Unholde.

Screenshots von Walther's PeKaVau

Walther's PeKaVau verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

4.57/5
Walther's PeKaVau hat 91 von 100 Prozent bei 31 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
XP, Server 2003, NT, Vista, 98, ME
Dateigröße:
4.17 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
1.4
Update:
25.01.2005