Webcams Version 1.11

WebCamImageSave WebCamImageSave

WebCamImageSave erzeugt auf komfortable Weise Aufnahmen über eine angeschlossene Webcam. Dabei kann das Auslöseintervall frei gewählt werden. WebCamImageSave speichert die Schnappschüsse wahlweise in den Bildformaten JPG, PNG oder BMP auf der Festplatte ab. Um einen besseren Überblick über die eigene Webcam-Fotosammlung zu behalten, werden die Bildernamen auch gleich mit Datum und Uhrzeit versehen. Die Datumsangabe kann mit WebCamImageSave auf Wunsch auch zusätzlich als Wasserzeichen direkt ins Bild eingefügt werden. Dabei besteht die freie Wahl hinsichtlich der Schriftart und -farbe und des Datum- und Zeitformats. Wer die Kommandozeile bevorzugt, kann einzelne Aufnahmen auch direkt per Textkommando auslösen.

Pro

  • Keine Installation nötig
  • Unterstützt alle gängigen Webcams
  • Eiinblendung von Datum und Uhrzeit
  • Auslöseintervall in Sekunden wählbar

Contra

  • Nachrüstung des deutschen Sprachpakets

Screenshots von WebCamImageSave

WebCamImageSave verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

3.61/5
WebCamImageSave hat 72 von 100 Prozent bei 3 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
1.29 KB
Sprache:
Deutsch
Version:
1.11
Update:
21.02.2015