Mozilla Firefox Version 1.41

WebSiteSniffer WebSiteSniffer

WebSiteSniffer gibt einen schnellen Zugriff auf den Browser-Cache. Die Freeware bewahrt alle Dateien auf, die der eigene Web-Browser bei den Ausflügen im Internet im Hintergrund lädt. Man kann dabei festlegen, in welchen Festplattenordner die Dateien abgespeichert werden sollen. Der Anwender hat auch die freie Wahl, welche Dateiarten mit WebSiteSniffer festgehalten werden sollen, beispielsweise HTML-, Text-, XML-, CSS-, Video-, Audio-, Flash-Dateien oder Bilder. WebSiteSniffer zeigt - übersichtlich geordnet nach den einzelnen Webseiten - aufschlussreiche Statistiken und Infos zu den geladenen Dateien. Diese verraten unter anderem die Gesamtgröße der Dateien, deren Anzahl und die Verteilung der Dateiarten.

Pro

  • Dauerhafte Speicherung des Browser-Caches
  • Auswahl der Dateiarten möglich
  • Aufschlussreiche Statistiken und Infos

Contra

  • Grafisch schlicht

Screenshots von WebSiteSniffer

WebSiteSniffer verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

5/5
WebSiteSniffer hat 100 von 100 Prozent bei 1 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
1.91 KB
Sprache:
Deutsch
Version:
1.41
Update:
18.06.2014