Messenger & VoIP Version 2.2.9

Wehey Wehey

Der von einem jungen costa-ricanischen Entwicklerteam veröffentlichte Messenger schlägt einen neuen Kurs ein. So bringt die kostenlose Wehey App einen Messenger auf das Android Smartphone, welcher klassische Messenger-Elemente mit Komponenten sozialer Netzwerke miteinander verknüpft. Zusammen heißt das Ganze: Social-Messaging.

Wehey App kombiniert Messenger mit sozialen Netzwerken

Mit Wehey ist eine neue Messenger App auf den Markt gekommen, die einen Spagat zwischen klassischen Instant-Messaging-Clients wie WhatsApp und sozialen Netzwerken wagt. Das Projekt wurde von einem jungen fünfköpfigen Entwicklerteam aus Costa Rica ins Leben gerufen. Die App wurde im vergangenen Jahr (2014) entwickelt und wird seit Anfang Februar 2015 in Costa Rica und Spanien getestet. Zunächst ist die App in Englisch und Spanisch verfügbar, weitere Sprachen sollen im Laufe des Jahres aber noch folgen. Bisher ist die Anwendung nur für Android auf dem Markt, aber auch iOS soll nachgeliefert werden.

Wehey App

Das Besondere dieser so genannten Social Messaging Anwendung ist, dass Funktionen verschiedenster Apps und Kommunikationsmittel miteinander verbunden wurden. Die Wehey App vereint Features z.B. aus dem Facebook-Messenger oder WhatsApp unter einem Dach miteinander, fügt neue Funktionen hinzu und schafft damit neue Möglichkeiten der Kommunikation für den Nutzer.

Mit Wehey Kontakte ohne Handynummer knüpfen

Eine Funktion, die durch die Verbindung von Social Media und Instant Messenger entstanden ist: Nutzer können in Wehey auch User finden, von denen sie keine Mobilfunknummer besitzen. Außerdem hat die App das System des Geotaggings integriert. Das heißt, dem Anwender werden Kontakte in der näheren Umgebung angezeigt. Auf diese Weise lassen sich neue Kontakte mit Menschen knüpfen, die ähnliche Interessen verfolgen oder sogar die gleichen Hobbys besitzen.

Wehey App Geotagging

Ein weiterer Pluspunkt betrifft die Privatsphäre-Einstellungen. Auf diese wurde besonders Augenmerk gelegt, was bei WhatsApp-Skeptikern und Datenschützern gut ankommen sollte.

Außerdem können, wie von anderen Messengern & VoIP Clients bekannt, Einzel- und Gruppenchats genutzt werden.

Offene Channels in der Messenger & VoIP Anwendung

Die Wehey App hat zudem ein Feature eingebaut, das unter anderem zur Kommunikation in Unternehmen beitragen soll. So gibt es verschiedene offene Channels, die sich über die Anwendung finden lassen. Diese können von verschiedenen Nutzern abonniert werden. Eine ausdrückliche Einladung ist nicht erforderlich. Somit stehen auch hier wieder Interessensgebiete im Vordergrund.

Wehey App Channels

Ansprechende Grafik in der Messenger App

Anhand der Grafik des Messengers wird deutlich, dass das Entwicklerteam nicht nur auf ausgefallene, innovative Funktionen, sondern ebenfalls auf eine ansprechende Grafik Wert gelegt hat. Womöglich ist das Design dem weiblichen Part des Teams zuzuschreiben. So wurden als Grundfarben für Menü und Funktionen die Farben Lila und Türkis eingearbeitet. Auffällig ist, dass die Profilbilder als Hintergründe auch im Chat auftauchen. Der Aufbau der Android App ist sonst clean gehalten, gut strukturiert und kommt mit neuen Icons daher.

Pro

  • Geotagging
  • Verknüpft Messenger mit Social Media
  • Differenzierte Privatsphäreeinstellungen
  • Kontakte ohne Telefonnummer finden
  • Offene Channels

Contra

  • Bisher nur in Englisch und Spanisch
Maria S.

Fazit von Maria S. zu Wehey

Die Wehey App verbindet Social Media und Messenger auf interessante Art und Weise. Die neuen Funktionen, inklusive der ausgearbeiteten Privatsphäre-Einstellungen sowie die Grafik sind klare Pluspunkte. Fraglich ist nur, ob Wehey den Anschluss schafft, bevor die Konkurrenz die Funktionen abkupfert.

Screenshots von Wehey

Wehey verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

5/5
Wehey hat 100 von 100 Prozent bei 1 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Android
Sprache:
Englisch
Version:
2.2.9
Update:
26.02.2015