Fußball Version 2012 12.3

Weltfussball Weltfussball

Mit Weltfussball 2012 kommt ein Fußball-Manager der eher schlichten Art auf den heimischen Rechner. Wie bei Spielen dieses Genres üblich, besteht auch bei diesem Shareware-Vertreter die Aufgabe darin, tunlichst schnell einen Verein an die Spitze der Tabelle zu führen. Wer allerdings Wert auf moderne Grafik, animierte Spielszenen und ähnliches legt, sollte tunlichst die Finger von Weltfussball 2012 lassen. Fans solcher Spiele sind bei EAs Fussball Manager 12 sicherlich deutlich besser aufgehoben. So richtet sich dieses Managerspiel eher an Nostalgiker und Hobbymanager, die gerne einmal eine schnelle Spielrunde zwischendurch einlegen. Diesen bietet Weltfussball 2012 immerhin die korrekten Namen der Vereine und Spieler - keine Selbstverständlichkeit in dieser Preisklasse der Managergames. Zudem wählt man zwischen den Clubs der ersten und zweiten Bundesliga führt diese sowohl sportlich als auch finanziell nach und nach an die Weltspitze.

Einschränkungen von Weltfussball

In der Testversion sind drei Saisons spielbar

Pro

  • Fußballmanager für zwischendurch
  • Korrekte Vereins- & Spielernamen
  • Erste & zweite Bundesliga wählbar
  • Für zwei Spieler geeignet

Contra

  • Technisch & optisch veraltet
  • Nicht für 64-Bit-Systeme geeignet

Screenshots von Weltfussball

Weltfussball verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

4.06/5
Weltfussball hat 81 von 100 Prozent bei 62 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, NT, Vista, Server 2008, 98, ME, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
1.45 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
2012 12.3
Update:
03.01.2013