Strategiespiele Version 1.4 beta

Westworld App Westworld App

Pünktlich zum Start der zweiten Staffel könnt Ihr mit der Westworld App Euren eigenen futuristischen Vergnügungspark erschaffen! Dabei folgt das Spiel der HBO-Produktion und lässt Euch noch tiefer in die Story eintauchen.

Werdet in der Westworld App ein Teil von Delos

Nach dem Download der Westworld App werdet Ihr als Auszubildender Teil der Welt von Delos, dem Betreiber ganz besondere Themenparks. Ihr startet zunächst in einem Trainingsmodul, in dem Ihr erfahrt, wie Westworld aufgebaut ist und funktioniert. Ihr kümmert Euch um den Ausbau und die Optimierung von Sweetwater, Escalante und Las Mudas sowie um das Erschaffen und Anpassen neuer Hosts. Dabei solltet Ihr nie vergessen, dass sich alles um die Wünsche der Gäste dreht. Sie sind der Mittelpunkt des Spiels und nur, wenn diese zufrieden sind, reichen Eure Einnahmen, um Park und Hosts weiterzuentwickeln.

Westworld App
Mit der Westworld App taucht Ihr noch tiefer in die Serie ein. (Bild: Westworld Software / Warner Bros. Entertainment Inc. / Behavior Interactive)

Bewährter Spieleaufbau im Cartoon-Stil

Dabei erstaunt auf dem ersten Blick das Design des Games. Figuren und Umgebung werden im schlichten Comic-Stil dargestellt, der zunächst nicht so ganz zu dem utopischen Thema passen will. Auch der Aufbau des Spiels ist nicht wirklich innovativ. Ihr sammelt Erfahrung, dank der Ihr immer höher entwickelte künstliche Charaktere schaffen könnt; baut Gebäude wie eine Bank oder einen Saloon in Sweetwater und levelt diese nach und nach auf. Ihr schaltet neue Gebiete frei, bekommt Geld für zufriedene Gäste und sehr, sehr selten einen Smaragden, der als Premiumwährung dient und am einfachsten via In-App-Kauf „erspielt“ werden kann. Und natürlich absolviert Ihr allgemeine und tägliche Aufgaben.– Aber es warten auch einige Überraschungen auf Euch!

Im Verlauf des Spiels stehen Euch immer höher entwickelte Hosts zur Verfügung. (Bild: Westworld Software / Warner Bros. Entertainment Inc. / Behavior Interactive)

Nähe zur Serie sorgt für

Neben dem klassischen Konzept eines Aufbauspiels, steckt noch mehr in der Westworld App. Die Story wurde eng am Konzept der Serie entwickelt und sorgt für einige Überraschungen in der durchkonstruierten Vergnügungswelt. Die Grundlage der Geschichte lieferte übrigens ein Roman Michael Crichton aus dem Jahr 1973, der auch vom Autor verfilmt wurde. Der Revolverheld wurde damals von Yul Brynner gespielt und ähnelt zumindest optisch dem Mann in Schwarz (Ed Harris) der Serie. Wie sich die Hosts im Spiel verhalten werden, liegt natürlich an Euren Einstellungen – doch ganz so reibungslos, wie es die Werbung von Delos verspricht, geht es auch in der Westworld des Mobilegames nicht zu.

Pro

  • Einfache Bedienung
  • Tolle Story

Contra

  • Schlichtes Design
  • Klassiches Aufbauspiel
Anna K.

Fazit von Anna K. zu Westworld App

Im offiziellen Westworld Spiel verwaltet Ihr einen Vergnügungspark der besonderen Art. Die App ist nicht nur ein Aufbau- und Strategiespiel zum kostenlosen Download, sondern überzeugt vor allem durch Story und die Nähe zur Serie – auch wenn das Comic-Design durchaus gewöhnungsbedürftig ist. Trotzdem ist das Game nicht nur für Fans der Serie eine Entdeckung und eine absolute Empfehlung!

Screenshots von Westworld App

Westworld App verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
Westworld App hat 0 von 100 Prozent bei Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
IOS, Android
Dateigröße:
43.48 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
1.4 beta
Update:
14.03.2018