Bildbetrachtung Version 6.3

WildBit Viewer WildBit Viewer

Der WildBit Viewer Download zeigt Fotos auf dem Bildschirm an und startet eine Slideshow. Die Freeware unterstützt eine Vielzahl an Formaten und liest die EXIF-Infos aus.

WildBit Viewer Download als leistungsfähiger Bildbetrachter

Selbst RAW-Fotos stellt das Foto-Tool dar. Wer die Oberfläche des Windows Explorer gewohnt ist, findet sich im WildBit Viewer schnell zurecht. Die Oberfläche des Viewers wurde an die des Windows Explorers angepasst. Auch in großen Bildersammlungen behält man dank Favoritenfunktion und Kopieren, Verschieben und Löschen den Überblick. Über den Dateivergleich sucht man nach Ähnlichkeiten in zwei Bildern. Mittels Mass Renaming benennt der Anwender Dutzende an Fotos auf einen Knopfdruck um. Ansonsten nur von teuren Tools unterstützt, liest WildBit Viewer auch Dateien im RAW-Format ein. Bei der Erstellung einer Diashow hat der Fotofreund die Wahl aus mehr als 100 Übergangseffekten.

WildBit Viewer Download

WildBit Viewer reiht sich in die Kolonne der leistungsfähigen Bildbetrachter ein. Vor allem Slideshow-Fans und semiprofessionelle Fotografen werden an dem Multitalent Freude finden. Dafür sorgen die Diashow und EXIF-Unterstützung. Im Download-Bereich findet sich zudem eine portable Version für den Einsatz auf USB-Sticks und anderen mobilen Datenträgern.

Pro

  • Unterstützt auch RAW- & EXIF-Daten
  • Umbenennen per Stapelverarbeitung
  • Praktische Verwaltungsfunktionen

Contra

  • Nur in Englisch erhältlich

Screenshots von WildBit Viewer

WildBit Viewer verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

1.67/5
WildBit Viewer hat 33 von 100 Prozent bei 1 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
16.20 MB
Sprache:
Englisch
Version:
6.3
Update:
17.06.2016