System Utilities Version 1.05

Window Seizer Window Seizer

Das kleine Freeware-Tool Window Seizer verschafft einen guten Überblick über alle geöffneten Fenster. Ausführliche Zusatzinformationen stehen bei diesem Ersatz für den Standard-Taskmanager zur Verfügung. So lassen sich unter anderem Speicherbedarf, Dateinamen und Pfade abrufen. Mit einem Linksklick auf einen Eintrag der Liste der aktiven Anwendungen, kann man mit Window Seizer schnell und einfach in das jeweilige Fenster wechseln. Per Rechtsklick stehen weitere Möglichkeiten zur Auswahl, unter anderem das Schließen des Fensters oder das Beenden nicht mehr reagierender Anwendungen. Ein Schließen von mehreren Fenstern ist mit Window Seizer ist ebenfalls möglich. Einfach die gewünschten Einträge markieren und alle werden gleichzeitig geschlossen. Ausgewählte Fenster können auch an den linken, oberen Desktop-Rand bugsiert werden. Da sich manchmal Fenster außerhalb des Desktops bewegen, handelt es sich hierbei um eine recht praktische Funktion, um diese manuell wieder zurück zu holen. Das kostenlose Mini-Tool Window Seizer zeigt auch versteckte Fenster problemlos an und stellt auf Wunsch die Prozessorauslastung grafisch dar. Eine Installation ist nicht erforderlich.

Pro

  • Keine Installation nötig
  • Mehr Funktionen als Standard-Taskmanager
  • Zusatzinfos zu den Tasks
  • Mehrere Anwendungen gleichzeitig schließen

Contra

  • Nur in englischer Sprache

Screenshots von Window Seizer

Window Seizer verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
Window Seizer hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 98, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
735.50 KB
Sprache:
Englisch
Version:
1.05
Update:
21.02.2015