Messenger & VoIP Version 1.0

Windows Live History Manager Windows Live History Manager

Windows Live History Manager löscht gezielt unliebsame Passagen aus dem Chat-Protokoll des Windows Live Messenger. Die Freeware entfernt einzelne Chat-Beiträge im Chat-Verlauf, ohne die komplette History löschen zu müssen. Nach der Angabe des zu durchsuchenden User-Kontos kann man mit der in Windows Live History Manager eingebauten Suchfunktion die Protokolldatei nach zu löschenden Passagen durchforsten. Um störende Chat-Beiträge zu finden, kreist man die Suche per Datumsangabe oder Stichwörtern ein. Einmal gefunden, markiert und löscht man einzelne Einträge im Chat-Protokoll mit wenigen Mausklicks. Der kostenlose Windows Live History Manager beseitigt in Windeseile unangenehme Passagen aus der Protokolldatei des Windows Live Messenger. Anwender, die einzelne Chat-Verläufe gerne "loswerden" wollen, aber dafür nicht gleichzeitig die komplette Chat-History opfern möchten, dürften die Dienste der Freeware schnell zu schätzen wissen.

Pro

  • Geringer Ressourcenbedarf
  • Bearbeitet Chat-History gezielt
  • Chats gezielt löschen

Contra

  • Nichts Erwähnenswertes

Screenshots von Windows Live History Manager

Windows Live History Manager verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

3/5
Windows Live History Manager hat 60 von 100 Prozent bei 5 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista
Dateigröße:
494.18 KB
Sprache:
Englisch
Version:
1.0
Update:
21.02.2015