Messenger & VoIP Version 2012 16.4.3508

Windows Live Messenger Windows Live Messenger

Nachdem Microsoft im Jahr 2011 Skype 2016 aufgekauft hatte, wurde der Windows Live Messenger Download ab November 2012 vollständig durch den Skype Download ersetzt.

Windows Live Messenger Download vernetzt Freunde miteinander

Mit dem Download des Windows Live Messenger holen sich Anwender die Welt der Multimedia-Kommunikation auf den Rechner. Die universelle Chat-Zentrale erlaubt dem Nutzer mit Freunden und Bekannten durch Chats zu kommunizieren. Egal, in welchem Teil der Erde sich die Kontaktpartner gerade aufhalten – einzige Voraussetzung ist eine zuverlässige Internetverbindung. Dabei kann jeder selbst entscheiden, ob er mit dem einfachen Text-Chat plaudern möchte oder lieber mit Ton oder über eine Webcam einen Videochat starten möchte. Im Übrigen können auch problemlos mehrere Personen gleichzeitig in Echtzeit miteinander via Gruppenchats und Videokonferenzen sprechen.

Windows Live Messenger Download

Im Vergleich zum Vorgänger glänzt der Chat-Client mit neuen sozialen Komponenten. So sind alle Kontakte aus sozialen Netzwerken wie Facebook oder LinkedIn sowie aus vom Kurznachrichtendienst Twitter angebunden. Äußerst erfreulich ist zudem, dass Anwender in der Lage sind, den Instant Messenger nach eigenen Wünschen zu personalisieren. Und ist mal kein Freund zum Chatten online, kann man sich in den Online-Games auf der virtuellen Spielwiese austoben.

Private und Berufliche Chats auch für Unerfahrene

Ein enormer Pluspunkt des Instant Messengers ist seine ansprechende und intuitive Benutzeroberfläche, mit der auch unerfahrene Nutzer leicht zurechtkommen. Wer nach dem Windows Live Messenger Download einen Account angelegt hat, blickt zunächst auf ein Messenger-Fenster, das stark an den Vorgänger erinnert. Zwar wurden ein paar Smileys etwas aufgefrischt und hier und da kleine Verschönerungen vorgenommen, aber insgesamt ähnelt die Optik der Version von 2009. Über ein Dropdown-Menü ändert man in typischer Messenger-Manier seinen Status. Die verschiedenen Status signalisieren, ob man gerade anwesend ist oder sich nicht am Rechner befindet. Die Einstellungen lassen sich individuell auf verschiedene Kontakte anpassen. So kann man für die beste Freundin mit einem Online-Status erreichbar sein – für die Lerngruppe aber zeitgleich als offline erscheinen. Alle Kontakte können in dem Client zu beliebig vielen Gruppen sortiert werden. Möchte man nicht nur mit einer Person plaudern, sondern mit einer Gruppe, lässt sich auch dies mit wenigen Klicks realisieren. Beispielsweise können so Eltern, deren Kinder auf der Welt verstreut leben, den Kontakt über den Client aufrechterhalten. Gruppenchats und Videokonferenzen sind aber nicht nur im privaten Bereich sinnvoll. Sie eignen sich u.a. optimal für E-Learning oder Arbeitsgespräche zwischen weit entfernten Gesprächsteilnehmern.

Jederzeit und von überall kostenlos über das Internet telefonieren

Der alte Nur-Text-Chat hat mit dem Windows Live Messenger Download definitiv ausgedient. Ab sofort kann man seinen Gegenüber auch sehen und hören – willkommen im Zeitalter der kostenlosen Internettelefonie. Ob zwischen Moskau und Berlin oder Los Angeles und Tokio – alles was der Nutzer benötigt, ist eine Webcam, ein Headset und das Wissen über die Zeitdifferenz zwischen den Zeitzonen. Darüber hinaus können User ihren Freunden Bilder von der letzten Party live am PC zeigen. Hotmail-Nutzer profitieren von der direkten Einbindung des E-Mail-Dienstes in den Messenger. Hinweis: Wer sich mit dem Chat-Client Skype nicht anfreunden kann, findet weitere kostenlose Messenger und VoIP Software hier zum Download.

Pro

  • Anpassung der Oberfläche mittels Themes
  • Enge Verzahnung mit Windows Live Hotmail
  • Unterstützung für Gruppenchats
  • Einbindung von sozialen Netzwerken

Contra

  • Aufwändige Deinstallation
Maria S.

Fazit von Maria S. zu Windows Live Messenger

Der Messenger von Microsoft zieht alle Register moderner Kommunikation. Egal, ob es um den Plausch zwischendurch oder das virtuelle Meeting zweier Geschäftspartner per Webcam geht. Dem Nutzer stehen Text, Video und Ton für den Austausch zur Verfügung.

Screenshots von Windows Live Messenger

Windows Live Messenger verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

3.76/5
Windows Live Messenger hat 75 von 100 Prozent bei 116 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, Server 2008
Dateigröße:
1.22 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
2012 16.4.3508
Update:
20.03.2015