Warenwirtschaft Version 2013 6.0.7

WinTech-Auftrag Premium WinTech-Auftrag Premium

WinTech-Auftrag Premium übernimmt eine Vielzahl an Aufgaben im Büroalltag auf Basis der Microsoft Datenbank Access. Unter anderem erstellt und verwaltet die Shareware Angebote und Aufträge, dazu Rechnungen und Mahnungen. Weiterhin beinhaltet WinTech-Auftrag Premium Module zur Lagerverwaltung samt detaillierter Stücklisten sowie eine Schnittstelle zum betriebseigenen Bestellwesen. Diese kümmert sich auf Wunsch bei Unterschreiten einer frei wählbaren Bestandsmenge selbsttätig um Nachschub, und zwar schon, bevor ein Artikel ausverkauft ist. Ihren Platz in den Datenbanken des Verwaltungshelfers finden auch die Kontaktdaten der Kunden oder Lieferanten. Hier weist man bei Bedarf jedem einzelnen Kontakt beliebig viele separate Ansprechpartner zu. Mit Hilfe der engen Zusammenarbeit mit Microsoft Office bewältigt WinTech-Auftrag Premium den Großteil seiner Aufgaben mit nur wenigen Klicks. Hierzu zählen etwa der Mailversand via Outlook oder auch das Verfassen verschiedener Schriftstücke mit Word. Abgerundet wird die Shareware durch Module für die Buchhaltung, die sich mit unterschiedlichen Programmen anderer Hersteller versteht. WinTech-Auftrag findet sich auch in einer Freeware-Version namens WinTech-Auftrag Basis mit reduziertem Funktionsumfang in unserem Download-Bereich.

Einschränkungen von WinTech-Auftrag Premium

Keine Änderungen in den Formularen und Berichten möglich.

Pro

  • Vielseitig einsetzbar
  • Access-Runtime inklusive

Contra

Screenshots von WinTech-Auftrag Premium

WinTech-Auftrag Premium verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

3.61/5
WinTech-Auftrag Premium hat 72 von 100 Prozent bei 6 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, NT, Vista, Server 2008, ME, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
186.30 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
2013 6.0.7
Update:
07.10.2013