Bluray & DVD erstellen Version 1.0.1.28

Womble EasyDVD Womble EasyDVD

Mit Womble EasyDVD erstellen Anwender unter Windows in wenigen Schritten ganz individuelle Filme mit eigenen Menüs auf DVD. Die Shareware führt Filmfreunde Schritt für Schritt durch den so genannten Authoring-Prozess. Die aufgeräumte Oberfläche von Womble EasyDVD präsentiert Anwendern einen Assistenten, mit dem sich in sechs Arbeitsschritten komplette DVDs inklusive Menüs erstellen lassen. Zunächst legen Nutzer ein neues Projekt an und wählen Videoclips für den zu brennenden Silberling aus. Mit dem eingebauten Videoeditor schneidet man Filmmaterial zurecht und bearbeitet den Ton nach. Für individuelle Menüs bringt Womble EasyDVD zahlreiche Vorlagen mit. Neben vorgefertigten Grafiken dürfen auch eigene Bilder, Animationen und Texte in die Menügestaltung einfließen. Mit der in Womble EasyDVD eingebauten Vorschau überprüfen Nutzer das Aussehen der eigenen Menüs sowie die zu erwartende Ausgabequalität der Videos. Im letzten Arbeitsschritt brennt man die persönliche DVD direkt aus der Programmoberfläche heraus oder exportiert die Daten als ISO-Image. Womble EasyDVD überzeugt mit einem Einsteiger freundlichen Assistenten und intuitiver Oberfläche. Selbst PC-Laien dürfte die Autoring-Software vor keine Probleme stellen.

Einschränkungen von Womble EasyDVD

Die Testversion ist 30 Tage voll funktionsfähig.

Pro

  • Individuelle Menüs für eigene Video-DVDs
  • Exportiert ISO-Images

Contra

Screenshots von Womble EasyDVD

Womble EasyDVD verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

5/5
Womble EasyDVD hat 100 von 100 Prozent bei 2 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
16.58 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
1.0.1.28
Update:
18.12.2013