Video Editor Version 4.4.2

Wondershare iPad Video Converter Wondershare iPad Video Converter

Wondershare iPad Video Converter bereitet Filme zur Wiedergabe auf Apples Tablet-Rechner vor. Die Shareware erledigt diese Aufgabe auf Grundlage einer Reihe vordefinierter Profile, mit deren Hilfe der User die Clips an seine Bedürfnisse anpasst. Hier stellt Wondershare iPad Video Converter dem Anwender beispielsweise ein qualitativ hochwertiges HD-Format sowie MOV, MPEG-4, MP4 und M4V zur Auswahl. Optional entnimmt der Konverter den Clips auch die Tonspur und legt diese als MP3, M4A oder WAV auf der Festplatte ab. Mit an Bord hat Wondershare iPad Video Converter zudem einen virtuellen Schneidetisch. Dieses Tool ändert auf Wunsch die Pixelmaße oder den Ausschnitt des umgewandelten Videos oder fügt Effekte wie einen Sepia-Ton sowie Wasserzeichen hinzu. Falls der ausgewählte Clip Untertitel beinhaltet, lassen sich diese deaktivieren oder benutzerdefiniert anpassen. Abgerundet wird Wondershare iPad Video Converter durch eine kleine Kamera, die per Mausklick Schnappschüsse der Filme anfertigt. So dürften Freunde des iPad und bewegter Bilder kaum eine Funktion vermissen.

Einschränkungen von Wondershare iPad Video Converter

30 Tage Testversion, die ein Wasserzeichen in den umgewandelten Videos einfügt.

Pro

  • Großer Funktionsumfang
  • Vordefinierte Profile

Contra

  • Keine

Screenshots von Wondershare iPad Video Converter

Wondershare iPad Video Converter verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
Wondershare iPad Video Converter hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 2000
Dateigröße:
9.61 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
4.4.2
Update:
21.09.2010