FTP-Client Version 4.5.01

Z-FTPcopy II Z-FTPcopy II

Z-FTPcopy II legt Dateien ohne Zutun des Anwenders auf FTP-Servern ab. Die Shareware erweitert die Programme des gleichen Herstellers Z-DBackup sowie Z-Cron um diese Fähigkeit, arbeitet aber auch vollkommen eigenständig. Sowohl Archive als auch Backups landen dank Z-FTPcopy II automatisiert und per Zeitsteuerung auf FTP-fähigen Dateiverteilern. Für den Zugriff zu den entsprechenden Servern benötigt der FTP-Client lediglich Angaben wie deren IP-Adresse sowie die Login-Daten. Zudem sind Infos zum gewünschten Zielpfand erforderlich, damit die Daten nicht irgendwo im Nirvana der Server-Platten verschwinden. Einmal getroffene Einstellungen legt Z-FTPcopy II in Form individueller Profile auf dem Rechner ab. Diese Funktion erweist sich vor allem für all jene als nützlich, die mehr als nur einen FTP-Server ansteuern möchten. Zudem sorgt die Unterstützung des SFTP-Protokolls für die gebotene Sicherheit im Verlauf der Datenübertagung. Z-FTPcopy II macht sich weiterhin nicht nur als Uploader nützlich. Auch Downloads von den Servern sind mit dem Helfer problemlos möglich.

Einschränkungen von Z-FTPcopy II

30 Tage Testversion. Für den privaten, nichtkommerziellen Bereich kostenlos.

Pro

  • Arbeitet automatisch & zeitgesteuert
  • Unterstützt SFTP-Verbindungen
  • Speichert Einstellungen als Profile
  • Auch für Downloads geeignet

Contra

Screenshots von Z-FTPcopy II

Z-FTPcopy II verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
Z-FTPcopy II hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
4.95 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
4.5.01
Update:
16.04.2014