Tipp

Gelöschte SMS wiederherstellen: So einfach geht’s!

Rainer W. Rainer W.

Wer gelöschte SMS wiederherstellen möchte, greift auf Spezialisten bei der Datenrettung zurück. Wir verraten, wie es funktioniert und der Anwender mit dem Dr.Fone für Android Download wichtige SMS bei Android-Geräten oder iPhones wieder zurück holt. Jetzt ausprobieren!

Gelöschte SMS wiederherstellen unter Android und IOS

Wer versehentlich eine wichtige SMS von seinem Smartphone gelöscht hat, fragt sich, wie er die Nachricht wieder zurück bekommen kann. Die SMS-Wiederherstellung ist bei Android-Geräten nicht so ganz einfach. Mit den passenden Werkzeugen gelingt das SMS wiederherstellen dennoch ohne Probleme. Dr.Fone für Android erweist sich dabei als cleverer Retter in der Not, wenn unentbehrliche persönliche Daten vom Smartphone oder Tablet verschwunden sind. Dr. Fone steht nicht nur für Android-Geräte, sondern auch für IPhones und andere iOS-Geräte fürs gelöschte SMS wiederherstellen zur Verfügung.

Gelöschte SMS wiederherstellen
Gelöschte SMS wiederherstellen: Wir erklären, wie es funktioniert!

Gelöschte Textnachrichten sowie Fotos, Dokumente und Kontakte restaurieren

Ein einziger Vertipper genügt bekanntlich, um sämtliche Textnachrichten zu löschen. Wer das Opfer eines solchen Missgeschicks wird, kann gelöschte SMS wiederherstellen, da Android-Geräte auch Sicherungen der zuletzt gelöschten Daten aufbewahren. Auf diese Daten greift der Anwender mithilfe einer Wiederherstellungssoftware zu, sofern diese noch nicht überschrieben wurden. Die Dr.Fone Android-Datenrettung ermöglicht es, jede Art von gelöschten Daten prompt wiederherzustellen. Nicht nur gelöschte Textnachrichten, sondern auch Fotos, Dokumente, Kontakte und vieles mehr können restauriert werden. Die Handhabung ist simpel: Ein Klick genügt für den gesamten Datenwiederherstellungsvorgang.

Schritt-für-Schritt Anleitung zum gelöschte SMS wiederherstellen

Zunächst sollte der Anwender den Flugmodus aktivieren, damit die gelöschte Nachricht nicht mit neuen Daten überschrieben werden kann. Hierfür ist es natürlich nötig, dass der User den Fehler möglichst schnell bemerkt. Wir geben im Folgenden eine Schritt-für-Schritt Anleitung zum Wiederherstellen gelöschter Textnachrichten:

Schritt 1: Android-Gerät mit PC verbinden

Nach dem Dr.Fone Download und der Installation verbindet der Anwender sein Android-Gerät mit dem Desktop-PC.

Schritt 2: USB-Debugging auf dem Android-Gerät aktivieren

Der Nutzer stellt sicher, dass USB-Debugging aktiviert ist.

Gelöschte SMS wiederherstellen USB
USB-Debugging muss aktiviert sein.

Schritt 3: Android-Gerät analysieren

Mit einem Klick auf Start kann die Software die Daten des Android-Geräts analysieren.

Schritt 4: Gelöschte SMS wiederherstellen

Nachdem der Scan abgeschlossen ist, zeigt das Programm alle gefundenen Nachrichten, Kontakte, Fotos und Videos an. Eine Vorschau jeder Nachricht, egal ob SMS oder WhatsApp-Chatverlaufs, steht zur Verfügung. Die gelöschten Nachrichten, die der Anwender wiederherstellen möchte, werden mit einem Klick auf Wiederherstellen exportiert und gesichert.

Gelöschte SMS wiederherstellen Nachrichten
Vorschau vor der Wiederherstellung

Laut Hersteller bietet Dr.Fone für Android eine Unterstützung für über 2.000 Android-Gerätemodelle. Dr.Fone für iOS kommt mit allen iPhones, iPads und iPods zurecht. Hier werden alle Systeme von iOS 5.0 bis iOS 9 unterstützt.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Dr.Fone für Android (Wondershare Data Recovery)

Datenrettung-Spezialist für Android-Mobiles

Dr.Fone für Android (Wondershare Data Recovery)
Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 2000, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
5.0.3 / 1.0
Leserwertung:
4.17/5