Tipp

Schnelle Hilfe: Bei Dropbox einen Ordner verlassen

Freeware.de Redaktion Freeware.de Redaktion

Bei Dropbox einen Ordner verlassen, bedeutet Speicherplatz wieder freigeben. Das lohnt sich gerade bei der kostenlosen Version. Hier mehr erfahren! Dropbox ist ein mittlerweile sehr beliebter Anbieter im Internet, der es ermöglicht, Daten in einer sogenannten Cloud zu speichern, sodass mehrere User oder mehrere Geräte eines Nutzers Zugriff auf die Dateien haben. Die virtuelle Festplatte lässt sich einfach mit der Installationsdatei von Dropbox herunterladen. Bei Dropbox einen Ordner verlassen Wenn eine Datei bei Dropbox hochgeladen wurde, kann sie jederzeit abgerufen werden. Neue User tun sich häufig jedoch schwer damit, bei Dropbox einen Ordner zu verlassen.

Mehr Speicherplatz: Dropbox Ordner verlassen

Mithilfe der Ordner, die sich natürlich auch teilen lassen, entsteht eine sehr effektive Methode der Zusammenarbeit von Kollegen, Studenten, Schülern oder auch Privatpersonen. Allerdings ist der Speicherplatz, den Dropbox zur Verfügung stellt, nicht unbegrenzt. Dies gilt auch besonders dann, wenn nur die kostenlose Version von Dropbox genutzt wird. Wenn ein Ordner nicht mehr benötigt wird, lässt sich der Dropbox Ordner verlassen, sodass wieder mehr Speicher zur Verfügung steht.

Das benötigt Dropbox

Dropbox lässt sich auf den Betriebssystemen Windows (Windows 2000, Windows XP, Windows Vista, Windows 7 & 8), Linux (Ubuntu 7.10+ und Fedora Core 9+) und Mac OS X (ab 10.4) installieren. Empfohlen werden zusätzlich mindestens 512 MB RAM und genügend freier Speicherplatz auf der Festplatte. Dropbox lässt sich in der Regel auch direkt im Browser installieren. Unterstützt werden hierbei Internet Explorer 8+, Google Chrome, Safari 3+, Firefox 3+ und Opera 9+.

So werden geteilte Ordner verlassen

1. Schritt: Zuerst muss Dropbox auf dem eigenen Computer gestartet werden. 2. Schritt: Danach wird der Ordner, der die Dropbox verlassen soll, mit einem Rechtsklick angeklickt. Anschließend "Dropbox" auswählen und "Auf Dropbox Website suchen..." anwählen. 3. Schritt: Es öffnet sich die Website von Dropbox mit dem gewählten Ordner. Jetzt muss im Menü auf "Freigabeoptionen" geklickt werden. Bei Dropbox einen Ordner verlassen Optionen 4. Schritt: Es erscheint nun ein Fenster, in dem "Mitglieder" angewählt wird. Nun auf den Button "Freigeg. Ordner verlassen" klicken. Bei Dropbox einen Ordner verlassen bestätigen 5. Schritt: Je nach Wunsch auf "Ich möchte eine Kopie dieser Dateien behalten" anwählen oder auch abwählen und auf "Freigeg. Ordner" klicken. Der Ordner ist nun in der Dropbox entfernt.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Dropbox

Kostenloses Synchronisieren, Sichern und Teilen von Dateien

Dropbox
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
37.4.29
Leserwertung:
3.33/5