Tipp

Musikbibliothek verwalten mit Playlists

Shawn H Shawn H

DJ Jukebox verwaltet die Musikbibliothek auf dem Computer und erstellt Playlisten. Mit einem eingebauten Bewertungssystem sortiert man Lieblingslieder für attraktive Wiedergabelisten.

Playlists mit eigenem Bewertungssystem

DJ Jukebox erstellt, verwaltet und speichert Playlists für abwechslungsreiche Musik am PC. Der Verwalter mischt automatisch Songs mit einem hohen Rating und durchschnittlich bewerteten Titeln. Die Antiwiederholungsfunktion stellt sicher, dass die Playliste frisch bleibt. Darüber hinaus bekommen Anwender eine Vielzahl an Datenverwaltungsfunktionen, die dafür sorgen, dass die persönliche Musiksammlung immer in bester Form bleibt, auch wenn die Zahl der Lieder an die Tausende geht.

Fazit

Mit DJ Jukebox organisieren Musikliebhaber ihre Song-Kollektionen in übersichtlichen Playlisten. Vor allem umfangreiche Musikbibliotheken mit hunderten oder tausenden von Liedern lassen sich mit dem Musikverwalter einfacher handhaben.

Aktivieren der kostenlosen Vollversion:

Hinweis: DJ Jukebox aktiviert sich innerhalb des 24-Stunden-Aktionszeitraums während der Installation als kostenlose Vollversion automatisch. Dazu ist lediglich eine aktive Internetverbindung erforderlich.

Außerdem bietet das Setup an, ein Programm namens Software Informer zu installieren. Dieses Tool ist für die Funktion der kostenlosen Vollversion nicht erforderlich. Bei manchen Virenscannern kann Software Informer zu so genannten heuristischen Treffern führen.
dj_jukebox_2dj_jukebox_3

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

DSD Jukebox

Erstellt Playlisten für die Fete im Partykeller

DSD Jukebox
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, NT, Vista, Server 2008, 98, ME, 2000, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
6.7
Leserwertung:
3.95/5