Tipp

Mit Thunderbird Mails sichern – so geht’s!

Mark K. Mark K.

Hin und wieder kann es hilfreich sein, den elektronischen Schriftverkehr zu speichern. Jetzt mehr erfahren und mit Thunderbird Mails sichern! Neben Microsoft Outlook gehört Mozilla Thunderbird zu den beliebtesten und besten E-Mail-Programmen weltweit. Dem kostenpflichtigen Programm von Microsoft steht das freie Open-Source-Programm zum Versenden, Empfangen und Verwalten von E-Mails, das zugleich auch als Feedreader, Newsreader sowie XMPP-, IRC- und Twitter-Client genutzt werden kann, in nichts mehr nach. Bereits seit 2004 gibt es das Gratis-Programm des Mozilla-Projekts. Wer es noch nicht hat und die beliebte und kostenlose Alternative ausprobieren möchte, kann hier die neuste Thunderbird-Version kostenlos downloaden.

Thunderbird Mails sichern leicht gemacht

Je nachdem, wie man den Donnervogel nutzt, ob privat oder beruflich, sammeln sich im Laufe der Zeit eine ganze Menge von Emails an. Um allzu lange Wartezeiten bei der Arbeit mit dem Programm zu vermeiden, ist es deshalb hilfreich, hin und wieder den Posteingang zu löschen oder anderweitig zu speichern. Besonders wenn es sich um wichtige Emails handelt, ist das Speichern essenziell. In der folgenden Schritt-für-Schritt-Anleitung wird deshalb besprochen, wie man in Thunderbird Mails sichern kann. Prinzipiell stehen dem Anwender verschiedene Wege zur Lösung dieser Aufgabe zur Verfügung – besprochen werden in diesem Tutorial zwei Methoden: die Sicherung von Emails mithilfe des kostenlosen Zusatzprogramms ImportExportTools sowie die Sicherung von Thunderbird Email mithilfe von Gmail. Im Video-Tutorial ganz unten wird ferner erklärt, wie man ein ganzes Thunderbird Profil inkl. E-Mails manuell sichern kann.

Mails sichern mit ImportExportTools

  • Step 1: Installation des ImportExportTools. Nach dem Download öffnet man über das Menü-Symbol rechts oben “Add-ons” in Thunderbird.
  • Step 2: Als Nächstes klickt man auf das Einstellungen-Symbol und wählt “Add-on aus Datei installieren” aus. Es öffnet sich jetzt ein neues Dialogfester und man kann die zuvor heruntergeladene ImportExportTools-Datei installieren. Anschließend wird Thunderbird neu gestartet.
  • Step 3: Per Rechtsklick auf einen Ordner öffnet sich ein neues Drop-down-Menü und dem Anwender stehen verschiedene Optionen zur Auswahl, unter anderem der Export des angeklickten E-Mail-Ordners. Thunderbird Mails sichern Thunderbird Mails sichern mit ImportExportTools

Thunderbird-Emails auf Gmail-Konto speichern

  • Step 1: Sofern noch nicht geschehen, wird bei Gmail ein Benutzer-Konto angelegt.
  • Step 2: Achtung: Für die Synchronisation ist es wichtig, dass in den Gmail-Kontoeinstellungen die Nutzung von IMAP aktiviert ist anstatt von POP3.
  • Step 3: Hilfreich bei der Verwaltung der künftig bei Gmail gesicherten Emails ist eine durchdachte Ordnerstruktur. So findet man später die gespeicherten Emails leichter. Ein neuer Ordner heißt bei Gmail „Label“ und wird angelegt, indem man in der linken Menüleiste unter dem Posteingang auf „Neues Label erstellen“ klickt. Daraufhin öffnet sich ein neues Dialogfenster und man kann einen Ordner beziehungsweise Label neu erstellen. Auch eine hierarchische Struktur ist möglich. Thunderbird Mails sichern mithilfe von GMail. Neues Label erstellen in Gmail.
  • Step 4: Um die Email aus Thunderbird zu sichern, muss man nun nur noch auf den Ordner, der die zu sichernden Emails enthält, rechtsklicken. Es öffnet sich ein neues Feld „Kopieren nach“. Nun muss man nur noch den entsprechenden Ordner in Gmail auswählen – fertig!

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

E-Mail Client

Kostenloser Email-Client der Extraklasse

E-Mail Client
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
38.6.0
Leserwertung:
4.16/5