Tipp

So erstellt man eine Thunderbird Signatur

Mark K. Mark K.

Es gehört zu den bekanntesten und beliebtesten E-Mail-Programmen, auch im geschäftlichen Bereich. Jetzt herausfinden, wie man eine Thunderbird Signatur erstellt! Das freie Open-Source-E-Mail-Programm Mozilla Thunderbird gehört zusammen mit Microsoft Outlook zu den am weitesten verbreiteten Programmen seiner Art. Hier kann man die neuste Version von Mozilla Thunderbird kostenlos herunterladen.

Thunderbird Signatur als Text- oder HTML-Datei einfügen

Mit wenig Aufwand lassen sich in Mozilla Thunderbird auch Signaturen einbinden, die im elektronischen Geschäftsverkehr sogar verpflichtend sind und bestimmte Anforderungen erfüllen müssen. Grundsätzlich stehen dem Benutzer zwei verschiedene Wege zur Verfügung. Man kann die Thunderbird Signatur entweder als Text- oder als HTML-Datei einbinden. Beides erfordert mit der Hilfe der folgenden Anleitung wenig Zeit und ist auch von Laien zu meisten.

E-Mail-Signatur als Text-Datei hinzufügen

Voraussetzung für die Integration einer E-Mail-Signatur ist eine txt-Datei. Diese Datei wird mit einem Text-Editor erstellt, beispielsweise mit dem Notepad. Auch der Editor, der auf Windows-Rechnern installiert ist, kann hierfür genutzt werden. Er findet sich unter dem Startsymbol > Alle Programme > Zubehör. Mit dem Text-Editor erstellt man eine Datei, in der alles steht, was später in der Thunderbird Signatur stehen soll. Abgespeichert wird die Datei am bester mit dem Dateinamen signatur als txt-Datei auf der Festplatte. Als Nächstes wird die Signatur in das E-Mail-Programm importiert. Und so funktioniert's: Schritt 1: Zunächst wird Mozilla Thunderbird geöffnet. Im oberen Menü klickt man auf „Extras“, danach „Konten“. Anschließend wird das Konto auf der linken Seite markiert, das die Signatur erhalten soll. Schritt 2: Unter den Konten-Einstellungen setzt man nun ein Häkchen vor dem Punkt „Datei als 'Signatur' anhängen“.  Thunderbird Signatur Schritt 3: Mit einem Klick auf den Button „Durchsuchen“ öffnet sich ein neues Dialogfenster und die Datei mit der Signatur, also signatur.txt, kann ausgewählt und importiert werden. Abschließend beendet man die Konten-Änderungen mit einem Klick auf den Button „OK“. Nun finden sich in der E-Mail die zuvor in der signatur.txt-Datei hinterlegten Infos. Diese erscheinen beim Empfänger gräulich, um sie von der eigentlichen E-Mail-Nachricht besser unterscheiden zu können. Für den Fall, dass die Signatur geändert werden soll, muss der Anwender einfach nur die signatur.txt dementsprechend ändern und wieder neu hochladen.

Thunderbird Signatur als HTML-Datei

In manchen Fällen ist eine Grafik in der Signatur sinnvoll, besonders im Geschäftsbereich. Hierzu wird die Thunderbird Signatur nicht wie zuvor beschrieben als txt-Datei gespeichert und importiert, sondern als HTML-Datei. Der Weg des Importierens ändert sich nicht. Nur wird statt der signatur.txt – wie in Schritt 3 beschrieben – eine signatur.html hochgeladen. Empfehlenswert ist das Erstellen der HTML-Datei mit Thunderbird selbst und nicht mit externen Editoren, da dies zu Problemen führen kann.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

E-Mail Client

Kostenloser Email-Client der Extraklasse

E-Mail Client
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
38.6.0
Leserwertung:
4.16/5