Tipp

SPAMfighter jetzt auch für Thunderbird

Oliver W. Oliver W.

SPAMfighter bietet einen ausgefeilten Schutz vor unerwünschten eMails. Stand die für Privatanwender kostenfreie Software bislang nur für Windows Mail, Outlook und Outlook Express zur Verfügung, so wird die Palette nun um den Freeware-Mailclient Mozilla Thunderbird erweitert.

SPAMFighter - die Strategie

SPAMfighter arbeitet zur Spambekämpfung mit Nutzerdaten, die bei der Einordnung einer Nachricht als Spam an einen zentralen Server übergeben werden. Ordnen Sie mit SPAMFighter also eine Mail in den Spamordner ein, so profitieren Nutzer auf der ganzen Welt davon. Dieses Verfahren ist praktisch und bewährt. Dass der SPAMfighter nun auch zusammen mit dem Mozilla Thunderbird 2.0 funktioniert, macht Sinn: Die Open-Source-Community wächst stetig und ist auf der Suche nach einer besonders leistungsstarken Anti-Spam-Lösung.

SPAMFighter Funktionen

spamfighter_toolbar_de- Einfache Installation und umgehender Schutz gegen Spam und andere E-Mail-Bedrohungen - Fast 100-prozentig akkurat, was bedeutet, dass Geschäfts-E-Mails nicht versehentlich im Spam-Filter landen - Sehr einfach zu verwenden mit benutzerfreundlichem Interface - Domains und E-Mail-Adressen lassen sich in eine Blacklist oder Whitelist aufnehmen - Die eigene Privatsphäre wird garantiert, die E-Mails des Anwenders werden direkt auf dem eigenen PC gescannt - Einzigartiger Sprachen-Filter erlaubt es den Anwendern, E-Mails in fremden Sprachen gezielt auszufiltern - Anwender-Dashboard und Ansicht von live-gefilterten Spam-Mails und entsprechenden Statistiken - Kompatibel mit Microsoft Windows XP, Windows Vista und Windows 2000 - Kostenlose 30-Tage-Testversion

Signaturen-Filter, Algorithmen und wachsame Community

SPAMfighter basiert auf einem starken Spam-Filter, der auf einer Signaturen-Datenbank aufsetzt und zusätzlich auch verschiedene Algorithmen zum Erkennen von Spam-Botschaften verwendet. Ergänzt wird dieser Filter durch einen starken Community-Filter: Auf der ganzen Welt melden über sechs Millionen Spam-Fighter jede Spam-Mail, die den Filter passiert. Sobald mehrere Personen die gleiche Werbe-Mail melden, wird sie automatisch mit in den Filter aufgenommen. Ab sofort können die Mitglieder der Open-Source-Gemeinde ein Teil dieser Lösung sein und eine stärkere Kontrolle über ihre Posteingangsfächer erlangen. Da der SPAMfighter nun auch in ihrer Welt funktioniert, ist es den Anwendern möglich, Spam-Mails in Echtzeit auszufiltern oder an die SPAMfighter-Server zu melden. "Wir haben unglaublich viele Anfragen erhalten, SPAMfighter auch für den Mozilla Thunderbird E-Mail-Client anzubieten. Um genau das zu ermögliche, haben wir sehr hart gearbeitet und unsere preisgekrönte SPAMfighter-Lösung entsprechend weiterentwickelt und angepasst, sodass sie nun auch den Open-Source Thunderbird Anwendern einen optimalen Schutz gewähren kann", sagt Martin Thorborg, Mitgründer und CMO von SPAMfighter. Und er sagt weiter: "Dass wir SPAMfighter nun auch für Thunderbird-Nutzer anbieten, ist nicht nur eine Erweiterung unseres Anti-Spam-Arsenals. Zugleich erweitern wir unser globales Netzwerk um eine völlig neue Community. Auf diese Weise kann unsere Spam-Fighter-Community weiter wachsen und im Kampf gegen Spam-Mails noch effektiver sein, als sie es eh schon ist. Auf diese Weise lassen sich unerwünschte und mitunter auch gefährliche Mails aus dem Postfach verbannen."

Download SPAMFighter Standard oder Pro

SPAMfighter lässt sich von den Mozilla Thunderbird 2.0 Anwendern in zwei Versionen einsetzen - SPAMfighter Standard und SPAMfighter Pro. SPAMfighter Standard lässt sich von Privatanwendern und Schulen völlig kostenfrei verwenden, schreibt aber eine kleine Spam-Statistik in jede ausgehende Mail hinein. SPAMfighter Pro weist eine Reihe zusätzlicher Funktionen und Vorteile auf - das Programm lässt sich als 30-Tage-Testversion herunterladen. Nach der Testphase kann das Programm für 29 Dollar im Jahr abonniert werden. Es ist aber auch kein Problem, es auf die kostenlose Standard-Version zu downgraden. Der Download wiegt ca. 1.6 MB und liegt auf unseren Servern für Sie bereit. Der Download installiert zunächst die Pro-Version, die Sie 30 Tage nutzen können, anschliessend können Sie sich dann für die kostenfreie Version entscheiden.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

E-Mail Client

Kostenloser Email-Client der Extraklasse

E-Mail Client
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
38.6.0
Leserwertung:
4.16/5