Tipp

Thunderbird 2.0.0.16 schließt Sicherheitslücken

Oliver W. Oliver W.

Die Mozilla Cooperation hat die Version 2.0.0.16 des Mailers Thunderbird veröffentlicht. Sie schließt einige Sicherheitslücken. Ein Bug ermöglichte die Ausführung von Schadcode, wenn über den CSS-Referenz-Counter ein Buffer Overflow hervorgerufen wurde. Eine weitere Lücke machte ebenfalls die Einschleusung von gefährlichem Code möglich. Über gefälschte Zertifikate konnten Angreifer zudem andere Bezeichnungen fälschen ("spoofen"). Weiterhin wurden Lecks in der .properties-Datei und in der Buffer-Länge bei der Verarbeitung von MIME-Code geschlossen. Weitere Problem betrafen die Ausführung von Code und der Verwaltung des Speichers. Keine der geschlossenens Sicherheitslücken wurde als "kritisch" eingestuft, ein Update wird trotzdem allen Nutzern empfohlen. Download Thunderbird

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

E-Mail Client

Kostenloser Email-Client der Extraklasse

E-Mail Client
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
38.6.0
Leserwertung:
4.16/5