Tipp

Ein eBay Gebot zurückziehen ohne Probleme

Katharina V. Katharina V.

Es gibt immer mal Anlässe, sein eBay Gebot zurückziehen zu wollen. Dafür braucht der Nutzer aber einen Grund. Wie er vorgehen muss, erfährt er hier. button Ebay Das weltweit größte Online-Auktionshaus eBay zählt mehrere hundert Millionen Mitglieder, die Produkte jeglicher Art versteigern. Manchmal ist es leider notwendig und der eBayer möchte sein Gebot wieder zurückziehen. Die Gründe dafür können verschieden, müssen aber rechtfertigbar sein, denn: Eigentlich sind gemachte Gebote immer verbindlich, es sei denn es können triftige Gründe aufgezeigt werden, welche die Rücknahme eines Angebots rechtfertigen.

Wann man ein eBay Gebot zurückziehen kann

Um ein eBay Gebot zurückziehen zu können, braucht der eBayer einen guten Grund. Der am häufigsten auftretende ist wohl folgender: Ein Verkäufer hat viele verschiedene Angebote bei eBay reingestellt, aber auf jedes wird mit dem gleichen Namen geboten. Dann handelt es sich dabei mit aller Wahrscheinlichkeit um einen Bekannten oder ein Familienmitglied des Anbieters und die Chancen, das Gebot fair zu gewinnen, sind schwindend gering. Um gar nicht erst in eine Angebots-Falle zu tappen, kann der Nutzer seine Artikel auch gleich über die eBay Kleinanzeigen App sowohl kaufen als auch verkaufen. Denn bei dieser Plattform handelt es sich um eine reine Verkaufsplattform mit angegebenem Preis, der in der Regel auch nicht verhandelbar ist. Da steht alles unter dem Motto: "Wer zuerst kommt, mahlt zuerst."

Voraussetzungen, um ein eBay Gebot zurückziehen zu können

Es werden keine spezifischen Forderungen an eine Rücknahme gestellt. Um also sein Gebot zurückzuziehen, sollte der eBayer lediglich mit seinem Account eingeloggt sein und über einen guten Grund der Rücknahme des Gebots verfügen. Wie im Einzelnen die Rücknahme des Gebots geht, wird hier Schritt-für-Schritt einfach und verständlich aufgezeigt.

Der Weg zur Annullierung des eBay Gebots

Schritt 1: Als erstes muss sich der Nutzer bei eBay mit einen Zugangsdaten einloggen. Schritt 2: Unter der Liste seiner Produkte sucht er sich dann das heraus, zu welchem er das Gebot zurücknehmen möchte und notiert sich die Artikelnummer. Schritt 3: Danach muss der eBayer auf diese Seite wechseln. Wenn er noch nicht eingeloggt ist, erscheint ihm eine Aufforderung dazu. Schritt 4: Unter dieser Seite findet der Anwender eine Art Formular, das er auszufüllen hat; zunächst muss er die Artikelnummer des zurückzuziehenden Produkts eingeben. eBay Gebot zurückziehen 1.1 Schritt 5: Als nächstes wählt er aus den Vorgaben den Grund der Rücknahme seines Gebots aus. Schritt 6: Der letzte Schritt besteht aus einem Klick auf "Gebot zurücknehmen". Nun wird das Anliegen geprüft und das eBay Gebot ist hiermit zurückgenommen. Dies kann einige Zeit in Anspruch nehmen.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

eBay App

Für ein schnelles und unkompliziertes Bieten, Kaufen und Verkaufen bei eBay

eBay App
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Android
Sprache:
Deutsch
Version:
1.0
Leserwertung:
3.06/5