Tipp

Elf Yourself Video erstellen – so einfach geht’s!

Rainer W. Rainer W.

Das Elf Yourself Video erstellen geht ganz einfach. Wir zeigen Schritt für Schritt, wie es funktioniert und wie man mit der kostenlosen Web App eine heiße Sohle auf das Parkett legt und originelle Video-Weihnachtsgrüße an Freunde, Verwandte und Kollegen schickt. Jetzt ausprobieren!

Elf Yourself Video erstellen mit heißen Tanzeinlagen

Die witzigen Kombinationen aus Musik, Foto und Video sind schnell und einfach erstellt und sorgen ganz bestimmt für so manche Schmunzelfältchen nicht nur zur Weihnachtszeit. Für die heißen Tanzeinlagen als Weihnachtself benötigt der Anwender nach dem Elf Yourself Download lediglich Porträtfotos und ein paar Mausklicks, um im Elfenkostüm in einem Musikvideo aufzutreten.

Schritt Nr. 1: Elf Yourself Web App starten und Bilder auswählen

Der Nutzer startet die Elf Yourself App, macht brav sein Kreuzchen bei "I agree to the Terms & Conditions" und schon kann es losgehen, Mehrere Möglichkeiten stehen zur Auswahl, um die Elfen mit den passenden Porträtfotos zu versehen: Take Photo, Desktop, Facebook und My Faces. Wer noch kein Foto hat, nutzt Take Photo, um per Webcam eines aufzunehmen. Wenn der Nutzer hingegen schon über Porträtbilder verfügt, klickt er einfach auf Desktop.

Elf Yourself Video erstellen
Elf Yourself Video erstellen: Kult in der Weihnachtszeit

Schritt Nr. 2: Die Porträtbilder hochladen und die Kopfform anpassen

Bei der Auswahl der Bilder für die weihnachtlichen Musikvideos sollte darauf geachtet werden, dass es sich um Frontal-Gesichtsfotos handelt. Diese lassen sich optimal in die Elfengesichter einbinden. Wahlweise werden beim Elf Yourself Video erstellen eigene oder fremde Porträtbilder hochgeladen und die Elfen-Kopfform mit einem Schieberegler angepasst. Das Foto lässt sich zudem per Maus verschieben, bis es perfekt in den vorgegebenen Rahmen passt. Feinanpassungen erfolgen mit den beiden Schiebereglern Rotate und Zoom.

Elf Yourself Video erstellen Gesichtsanpassung
Die Kopfform wird bequem mit Schiebereglern angepasst.

Mit Rotate kann der Nutzer das Gesichtsbild in beide Richtungen drehen und mit Zoom verkleinern und vergrößern. Ein bisschen Arbeit ist nötig, um die Bilder zu drehen und in der Größe zu verändern. Dies lohnt sich, da die Tanzeinlagen wesentlich besser aussehen, wenn die Gesichter optimal in die Elfenkörper passen. Zum Schluss verschiebt der Anwender den roten Schieberegler so, dass er genau mit dem Mund übereinstimmt.

Schritt Nr. 3: Den besten Dance Style aussuchen

Nun gelangt der Nutzer wieder ins Hauptmenü und wird beim Elf Yourself Video erstellen vor folgende Alternativen gestellt: Mit Another Elf weitere Personen für das Tanzvideo auswählen, mit Add Greeting einen persönlichen Gruß anfügen oder mit Let's dance den gewünschten Tanzstil aussuchen.

Folgende 21 Dance Styles stehen bei ElfYourself 2017 zur Verfügung: 80's, Breakin', Cats!, Charleston, Classic, Dance Off, Deck the Halls, EDM, Elfspanol, Felize Navidad, Hip Hop, Hip Hop Shop, Honky Tonk, House Party, Mashup, Office Party, Oh Hanukkah, Secret Santa, Soul, Wonderland und Workshop.

Elf Yourself Video erstellen Tanzstil
Mehrere unterschiedliche Tanzstile stehen zur Auswahl.

Schritt Nr. 4: Die Tanzeinlage mit Freunden teilen

Nachdem der Nutzer die schönste und kurioseste Tanzeinlage im Elfenkostüm ausgesucht hat, kann er diese mit Freunden und Kollegen per Facebook, Twitter, Pinterest oder E-Mail teilen. Praktisch ist auch die Möglichkeit, mit einem Klick auf das Link-Symbol die Web-Adresse in die Zwischenablage zu verfrachten. Auf diese Weise kreiert man recht flott mit der Elf Yourself App eine richtige Sammlung eigener Tanzvideos und verschickt die besten an seine Freunde.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Elf Yourself

Spaßiges Abrocken im Elfenkostüm mit ElfYourself

Elf Yourself
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 2000, Win 8, IOS, Android, Windows 10
Sprache:
Englisch
Version:
WebApp
Leserwertung:
3.31/5