News

ESC 2015: Mit der Eurovision App voten und mitträllern

Maria S. Maria S.

Fans des Eurovision Song Contests bekommen mit der offiziellen Eurovision App alle Infos zu den Künstlern, können für ihre Favoriten voten und während der Show fleißig mitsingen. Oder darf es ein ESC-Selfie sein?

Die größte Show Europas klopft schon wieder an die Tür. Am 23. Mai 2015 steigt das große Eurovision Song Contest Finale. Wer – ohne nach Wien reisen zu müssen – nicht nur dabei, sondern mittendrin sein will, sollte sich unbedingt die ESC App herunterladen. Die offizielle App zur Show kann nicht nur im Vorfeld den Wissensdurst seiner ESC-Fans stillen, sie kann während des gesamten Events zum Party-Instrument werden.

Eurovision App: Informationsquelle Nr. 1 für den ESC 2015

Kernstück der Android Anwendung ist selbstverständlich ihr Informationsgehalt. Alles was beim ESC passiert, ist auch da drin. Die App spuckt sämtliche Fakten zu den Künstlern, ihren Songs und den zugehörigen Ländern aus. Außerdem hält sie die Fans mit News, aktuellen Fotos und Videos auf dem Laufenden. Das gilt dann auch für Samstag. Während der Live-Übertragung werden über die Eurovision App kontinuierlich Zusatzinfos und News veröffentlicht. Aber sie informiert nicht nur – sie macht auch Spaß.

Eurovision App

Die ESC App erhöht den Spaßfaktor

Während am 23. Mai 2015 rund 200 Millionen Zuschauer daumendrückend vor ihrem TV sitzen, kann bei Nutzern mit der App die große Party steigen. Da zu jedem Song die Lyrics eingebunden wurden, spricht doch eigentlich nichts gegen einen gemeinsamen ESC-Mitsing-Abend à la Karaoke daheim, oder? Außer vielleicht die Sprachbarriere bei italienischen oder rumänischen Songs...

Eurovision Song Contest Voting mit der App

Während auf dem Fernsehbildschirm die Acts durchlaufen, können Nutzer ganz bequem auf dem Handy ihre Favoriten markieren. So verliert man bei der Masse an Beiträgen nicht den Überblick. Das kann dann auch beim Voting recht nützlich sein. Wenn es soweit ist und die Leitungen freigeschaltet sind, kann man über die App auch abstimmen. Zu beachten ist, dass jeder Vote ca. 0,20 Euro kostet.

Neueste Artikel