News

F1 2015 Release ab 10. Juli für PC, Xbox One und PS4

Rainer W. Rainer W.

Das F1 2015 Release steht ab dem 10. Juli für PC, Xbox One und PS4 zum Download bereit. Vorbesteller bekommen als Extra-Bonus eine Metallhülle und einen Rennstrecken-Guide. Hier mehr erfahren!

F1 2015 Release unterstützt eine ganze Reihe an Lenkräder

PC-Rennfahrer steuern die PS-Boliden in F1 2015 nicht nur per Tastatur und Gamepad um die Kurven, sondern auch mit einer ganzen Reihe an Lenkrädern, unter anderem dem neuen G29 von Logitech. Die erfolgreiche Rennspielserie von Codemasters glänzt mit allen Fahrern, Teams und Rennstrecken der aktuellen Saison, da der Hersteller eine offizielle Lizenz der FIA erworben hat. Wer F1 2015 herunterladen möchte, erhält als Vorbesteller bei Steam auf den Preis von 49,99 Euro noch einen Rabatt von zehn Prozent.

Licht- und Wettereffekte mit deutlich mehr Details

Gegenüber den Vorgängern ist im F1 2015 Release eine neue EGO-Engine als Grafikmotor hinzu gekomme. Aerodynamik und Getriebe wurden deutlich optimiert. Die aufgepeppten Licht- und Wettereffekte zeigen wesentlich mehr Details und machen die Rennsimulation noch authentischer. Regeländerungen im Formel 1-Modus werden in Zukunft per Patch angepasst

F1 2015 Release

Rennrivalen im Online-Multiplayer-Modus herausfordern

Die F1 2015 Rennsimulation ähnelt einer TV-Liveübertragung und blendet geschickt Szenen aus der Startaufstellung und den Siegerehrungen ein. Die Original-Atmosphäre eines Renntags wird so recht eindrucksvoll veranschaulicht. Der Rennspielfreund hat die Wahl zwischen einer kompletten Championsship-Saison und einem Pro-Season-Modus. Die Geschehnisse der Saison 2014 lassen sich auf Wunsch mit den Original-Fahrern und -Teams noch einmal nachspielen und Freunde und Rennrivalen im Online-Multiplayer-Modus herausfordern.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

F1 2015

Formel 1-Simulation mit neuem Grafikmotor

F1 2015
Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Leserwertung:
3.27/5