News

Erste Tests: Kommt der Facebook Dislike Button?

Sonja U. Sonja U.

Likes verteilen kann man im zurzeit größten sozialen Netzwerk schon lange. Und seit einiger Zeit dank „Reactions“ auch Herzen oder andere Emojis. Nur einer fehlt noch: der Facebook Dislike Button. Und das, obwohl Nutzer schon lange Jahre nach diesem rufen. Jetzt scheint man im Hause Zuckerberg tatsächlich endlich zu reagieren und ebnet möglicherweise zumindest den Weg – in der Facebook Messenger App.

Facebook Dislike Button
In der Beta-Version des Facebook Messengers ist der Dislike Button bei einigen iOS-Nutzern aufgetaucht. Vielleicht kommt er ja auch bald im Netzwerk an. (Bild: Pixabay/Redaktion)

Facebook Dislike Button im Messenger aufgetaucht

Der berühmte Daumen nach unten – schon lange bitten Facebook-User die Entwickler hinter dem Social Media Netzwerk, ihn doch endlich, endlich einzuführen und die „Reactions“ entsprechend zu ergänzen.

Facebook Dislikes verteilen ging zwar über ein Browser-Addon bereits vorher. Allerdings musste man ebendieses Addon installiert haben, um den Daumen nach unten überhaupt zu sehen. Und noch ein Umweg funktioniert: Sowohl im Messenger als auch in der Kommentarfunktion im eigentlichen Netzwerk kann der Anti-Daumen in Form eines Emojis als Antwort gepostet werden – am besten wortlos.

Jetzt ist es aber tatsächlich soweit – allerdings mit einer Einschränkung. In einer Betaversion des Messengers für iOS 10 soll der Daumen nach unten nämlich in den in der Messaging-App neu eingeführten Reactions aufgetaucht sein. Und auch Facebook hat den Test gegenüber der US-Seite Techcrunch bestätigt.

Facebook Dislike Button Messenger
So sieht's dann im Messenger aus: Nachricht antippen, Reactions auswählen, Daumen nach unten verteilen. (Bild: Techcrunch/Facebook)

Tests könnten den Weg ebnen

Tester berichten, dass man für die Messenger Reactions einfach den Finger auf eine Nachricht legen oder den Mauszeiger darüber schweben lassen muss, um die Reactions auswählen zu können. Und dort taucht auch endlich der Daumen nach unten auf.

Allerdings darf wohl nicht jeder User der Beta-Version testen. Und ob das Feature dann später komplett ausgerollt werden wird, steht auch noch in den Sternen. Die Reactions auf Facebook selbst bleiben ebenfalls vorerst unangetastet. Aber wer weiß, vielleicht lässt sich Zuckerberg ja doch noch erweichen, sollte der Facebook Dislike Button im Messenger gut ankommen – und dann können wir auch bald möglicherweise unter Posts mit einem einzelnen Klick „Gefällt mir nicht“ sagen.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Facebook Messenger

Mit der Facebook Messenger App SMS und Fotos im Handumdrehen verschicken

Facebook Messenger
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Android
Sprache:
Deutsch
Version:
30.0.0.33.174
Leserwertung:
3.41/5