News

Fallout 4 Release mit zusätzlicher Pip-Boy-App

Rainer W. Rainer W.

Das Fallout 4 Release ist ab 10. November 2015 für Windows-PC, Playstation 4 und Xbox One erhältlich. Der Fallout 4 Download kostet bei der Games-Plattform Steam 59.99 €, der Season Pass mit allen DLCs 29.99 €. Als Release-Termin des Endzeit-Rollenspiels hat Steam irrtümlich den 09.11.2015 angegeben.

Fallout 4 Release mit cleverer, komplexer Hintergrund-Story

Fallout 4 verspricht mit einer komplexen Story und durchdachten Crafting-Optionen eines der ganz großen Spiele-Highlights des Jahres zu werden. Das Open-World-Rollenspiel enthält so manche Zeitsprünge zwischen den Jahren 2077 und 2277 und spielt an der amerikanischen Ostküste. Die Umgebung ist eher im Stil der 50er-Jahre des letzten Jahrhunderts gehalten.

Fallout 4 Release

Erkundung der postapokalyptischen Welt nach einem Atomschlag.

In dem Einzelspieler-Game erkundet der Spieler zusammen mit einem Hund oder Roboter als Begleiter die postapokalyptische Welt nach einem Atomschlag. Interessant sind die Crafting-Optionen in der Endzeit-Einöde. So lassen sich aus gefundenen Rohstoffen und Materialien die unterschiedlichsten neuen Gegenstände herstellen.

Zusätzliche Pip-Boy-App bietet Zugriff auf Statistiken, Inventar und Karten

Zu Fallout 4 stellt Bethesda als Begleit-Applikation den Pip-Boy-App Download für iOS- und Android-Geräte zur Verfügung. Diese Fallout 4 App synchronisiert sich mit den Spielfortschritten des Spielers und bietet einen Zugriff auf die Statistiken und Fähigkeiten des eigenen Helden, seines Inventars, auf die Karte der Spielwelt sowie auf verschiedene zusätzliche Minigames.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Fallout 4

Zurück in die Postapokalypse!

Fallout 4
Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Leserwertung:
4.75/5