Tipp

Flow Free Lösungen der 10 schwierigsten Level

Maria S. Maria S.

Die Puzzle-App hat es ganz schön in sich, wenn sich das Spielfeld auf bis zu 14x14 Felder vergrößert. Wir haben dafür die Flow Free Lösungen zusammengetragen. Jetzt heimlich nachschauen und gewinnen!

Zugegeben, mit dem Download der Flow Free App landet keine besonders liebevoll gestaltete Grafik-Schöpfung auf dem Android Smartphone. Allerdings muss man dem Spiel eines lassen: Die einfache Spielmechanik lädt zu einem kurzen Zeitvertreib ein, aber kaum ist das erste Level gespielt, will man es nicht mehr weglegen. Und wenn man dann auch noch in einem Level festhängt – kann man es auch nicht mehr.

Flow Free Lösungen, ohne sich die Zähne auszubeißen

Der Clou von Flow Free ist das stetig komplexer werdende Spielfeld. Damit wird der Anspruch natürlich auch angehoben und die Lösungen werden immer kniffliger. Zunächst scheint die Spiele-App noch sehr leicht zu meistern. Ein Feld aus 5x5 Quadraten ist überschaubar, die gleichfarbigen Punkte sind schnell verbunden.

Flow Free Lösungen

Auch die nächsten Stufen aus 6x6, 7x7 und 8x8 lassen sich durchaus noch mit etwas mehr Anstrengung lösen. Aber ab einer Größe von 10x10 wird das Ganze schon echt haarig. Schließlich muss der Nutzer alle Felder ausnutzen, wenn er die Verbindungen zwischen den Punkten herstellt. Außerdem dürfen sich die Rohre nicht kreuzen. Da kann man schnell den Überblick verlieren – vor allem am kleinen Handy-Display. Die Spielfeldgröße von 14x14 scheint da fast unüberwindbar. Aber keine Sorge, wir schaffen Abhilfe! Wir haben die Flow Free Lösungen von 10 Levels des größten Spielfeldes(14x14) ausgeknobelt und hier zusammengetragen.

Lösungen von Flow Free 14x14 Level 1-5

In den folgenden Bildern haben wir die Flow Free Lösungen für Level 1 bis 5 des Spielfelds 14x14 zusammengetragen. Pro Level müssen zwischen 15 und 11 Flows umgesetzt werden.

Level 1: Im ersten Level startet man am besten mit den gelben Punkten und arbeitet sich dann vom oberen äußeren Rand langsam nach unten. Besonders knifflig ist der Umweg bei den etwas weiter auseinanderliegenden petrolfarbenen Punkten. Auch das weiße Rohr muss sich zickzackmäßig durchschlängeln.

Flow Free Lösungen Level 1

Level 2: Im zweiten Level kann man mit dem lilafarbenen Punkt links unten starten. Die Verbindung wird über den gesamten unteren Rand bis zum grauen Punkt durchgeführt. Die Verbindung zwischen den bräunlichen Punkten daneben gehört auch zu den kniffligsten, weil man um das rote Rohr herumschiffen muss.

Flow Free Lösungen Level 2

Level 3: Zwischen den grauen, gelben, pinken, lilafarbenen und braunen Punkten werden in Level drei direkte Verbindungen (also sehr kurze Linien) gezogen. Die Linie zwischen den weißen Punkten wird am rechten Rand gezogen und bewegt sich dann um das gelbe Rohr herum.

Flow Free Lösungen Level 3

Level 4: Im vierten Level sind die Flow Free Lösungen bzw. Verbindungen zwischen den beigen, türkis- und petrolfarbenen Punkten die kompliziertesten. Eine direkte Linie wird zwischen den weißen Punkten gezogen, die gelben und grauen werden über nur eine Ecke miteinander verknüpft.

Flow Free Lösungen Level 4

Level 5: Die gelben Punkte werden in Level fünf über einen Umweg über den unteren lilafarbenen Punkt verbunden. Der Flow der braunen Punkte verläuft an der Kante entlang, von oben bis nach rechts unten. Eine gerade Linie wird zwischen den dunkelblauen, den orangenen und leuchtgrünen Punkten gezeichnet.

Flow Free Lösungen Level 5

Flow Free 14x14 Lösungen Level 6-10

In den vorherigen fünf Runden musste der Nutzer höchstens 15 Flows pro Level erzeugen. Zwar schwankt die Zahl auch in den Level 6 bis 10, bewegt sich aber zwischen 13 und 16 Flows. Die nächsten Bilder zeigen den Flow Free Lösungen für diese Levels an.

Flow Free Lösungen Level 6

Level 6: Das sechste Level beginnt mit der höchsten Anzahl an Flows. Der Nutzer muss 32 Punkte zu 16 Rohren verbinden. Außer der Verbindung zwischen den roten Punkten gibt es keine direkten Linien, sie verlaufen also über Eck. Vor allem viele Zickzack-Verläufe kommen hier vor.

Flow Free Lösungen Level 7

Level 7: Das siebte Level ist ein wenig einfacher. Es gibt kaum Zickzack-Verbindungen und abgesehen von den blauen Punkten (einer ist in der oberen linken Ecke), sind die Wege relativ direkt. Vor allem die unteren drei Farben Dunkelblau, Grau und Grün weisen nur eine Ecke auf.

Flow Free Lösungen Level 8

Level 8: Wie bereits in der siebten werden auch in der achten Runde 14 Flows erarbeitet. Die Rohre sind sehr unterschiedlich. Während die roten, grauen, dunkelgrünen, beigen und orangenen Verbindungen direkt bzw. sehr kurz sind, schlängeln sich die drei blauen, lilafarbenen und pinken Rohe durch das halbe Spielfeld.

Flow Free Lösungen Level 9

Level 9: Für das neunte Level sind 13 Flow Free Lösungen bzw. Flows nötig. Am kniffligsten ist für den Spieler die Verbindung zwischen den orangenen Punkten. Die dunkelblauen, beigen, und weißen Punkte lassen sich hingegen trotz relativ großer Distanz über direktem Weg verknüpfen.

Flow Free Lösungen Level 10

Level 10: Im zehnten Level muss der Gamer wieder 14 Verbindungen finden. Abgesehen von dem lilafarbenen Rohr, welches zunächst entlang der rechten Kante gezogen wird, sind die Verbindungen nicht ganz so verworren, wie in anderen Levels.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Flow Free

Farbenfrohes Puzzle für knobel-freudige Android-User

Flow Free
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Android
Sprache:
Englisch
Version:
2.7
Leserwertung:
5/5