Tipp

Überlebt mit diesen 50 Fortnite Battle Royal Tipps

Anna K. Anna K.

Wir haben für Euch die Top 50 Fortnite Battle Royal Tipps zusammengestellt. Egal, ob auf PC, Mac oder nach dem Fortnite Battle Royal App Download auf dem Handy: Diese Tipps sichern Euer Überleben!

Die besten Fortnite Battle Royal Tipps

Wir haben Euch 50 besten Fortnite Battle Royal Tipps zusammengestellt, aus denen Ihr Eure ganz Eigene Strategie entwickeln könnt:

Fortnite Battle Royal Tipps
Diese Fortnite Battle Royal Tipps solltet Ihr zumindest einmal gelesen haben! (Bild: Epic Games, Inc./Redaktion)

Der perfekte Sprung

  1. Der Gleiter öffnet sich immer in der gleichen Höhe vom Boden. Ob Berg- oder Tallandung ist für die Zeit bis zur Landung irrelevant.
  2. Die Geschwindigkeit des Gleiters bleibt konstant und ist nicht steuerbar.
  3. Einen kurzen Boost erhaltet Ihr, wenn Ihr eine tiefe Stelle wählt und nach der Zündung eine Erhebung anvisiert.
  4. Der Bus ist schneller als Ihr. Habt Ihr ein konkretes Ziel, springt möglichst spät ab.
  5. Überlegt Euch vorab Eure Spielstrategie und wählt danach Euren Absprungspunkt.

Silence is golden

  1. Es gibt im Spiel keinen Radar. Seid Ihr leise, könnt Ihr nur schwer entdeckt werden.
  2. Gehen oder geducktes Laufen ist deutlich geräuscharmer als ein Sprint. Bewegt Euch leise.
  3. Das Zerlegen von Gegenständen, der Wechsel von Waffen oder Schusswechsel machen Lärm und ziehen Gegner an – bleibt nach solchen Aktionen auf der Hut!
  4. Im Umkehrschluss geben Euch Geräusche wichtige Infos über den Aufenthalt Eurer Gegner und selbst Schatzkisten könnt Ihr hören – idealerweise spielt Ihr deshalb mit einem Headset.

Leben ist Bewegung

  1. Ihr könnt durch Wasser waten, seid aber langsamer und ein gutes Ziel. Hopsend kommt Ihr etwas schneller voran!
  2. Bei einem Angriff seid Ihr schwerer zu treffen, wenn Ihr Euch bewegt und Eure Stellung wechselt.
  3. Geduckt bewegt Ihr Euch nicht nur leiser, sondern zielt auch besser.
  4. Behaltet die sichere Zone im Blick und bewegt Euch in Ihr bzw. auf sie zu.

Loot finden

  1. Vorsicht bei stark bebauten Gebieten. Wegen der hohen Dichte an Loot gibt es hier auch eine hohe Dichte an Gegnern.
  2. Bei Gebäuden mit mehreren Geschossen hilft Euch der Bau von Treppen, um an die Beute zu gelangen.
  3. Nicht nur in Gebäuden, sondern auch in oder hinter Heuhaufen uns Silos findet Ihr Ressourcen und Items.
  4. Sucht mit der Spitzhacke nach Loot in bzw. hinter Wänden.
  5. Schatzkisten werden durch akustische Signale gekennzeichnet – auch hier gilt: Spielt mit einem Headset.
  6. Achtet in der Nähe von Schatzkisten auf kleine, grüne Munitionskisten.

Fortnite Battle Royal Tipps für die passende Ausrüstung

  1. Zerlegt Vorratsbehälter und Autos, um an Metall zu kommen.
  2. Verwaltet Eure fünf Inventarplätze mit Bedacht.
  3. Achtet dabei auf die Qualitätsstufen der Items (grau = gewöhnlich, grün = ungewöhnlich, blau = selten, lila = episch, orange = legendär).
  4. Schrotflinten setzt Ihr für Nahkämpfe ein.
  5. Sturmgewehre sind ideal für Ziele auf mittlerer Distanz.
  6. S.C.A.R. oder Scharfschützengewehr eignen sich für weite Entfernungen.
  7. Ideal für das Endgame sind große Waffe wie Raketen- oder Granatenwerfer.
  8. Benutzt Tränke, statt sie zu verstauen.
  9. Zieht das effektivere Medipack Verbänden vor, achtet aber beim Einsatz darauf, dass Ihr zehn Sekunden lang verwundbar seid.

Fortnite Battle Royal Tipps zum Baumodus

  1. Holz ist schnell gefunden und eignet sich zum schnellen Schutz unter akutem Beschuss oder um unzugängliche Orte zu erreichen.
  2. Stein und Metall bieten Euch länger Schutz und sind vor allem in Endgame (nach etwa dreimaliger Verkleinerung der sicheren Zone) relevant.
  3. Errichtet eine Festung am Rand der sicheren Zone, so habt Ihr den Rücken frei.
  4. Erhöhungen sorgen für den optimalen Ausblick, dafür seid Ihr allerdings auch gut sichtbar.
  5. Sorgt durch Abholzen für eine freie Sicht auf eventuelle Angreifer.
  6. Baut nicht zu nah an anderen Gebäuden, da sich hier Angreifen verstecken könnten.
  7. Baut maximal drei Stockwerke, um bei einer Flucht den Sprung zu überleben, oder baut höher und sorgt für Terrassen und damit für einen sicheren Absprung.
  8. Setzt auf Waffen mit einer hohen Reichweite.
  9. Plant beim Bau eine nicht einsehbare Fluchtmöglichkeit ein.
  10. Schützt Eure Festung mit Fallen.
  11. Übt den Baumodus an einer abgelegenen Stelle, um unter gegnerischen Beschuss schnell eine Deckung errichten zu können.

Angriff – die beste Verteidigung?

  1. Konzentriert Euch auf das Überleben und nicht auf Angriffe.
  2. Gerade am Anfang ist es besser, in der Defensive abzuwarten, bis sich Eure Gegner gegenseitig abgemetzelt haben.
  3. Kämpfe machen Lärm und ziehen andere Gegner an.
  4. Prüft vor dem Einsammeln der Beute, ob Ihr nicht im Visier anderer Spieler seid.
  5. Sorgt immer für Rückendeckung (beispielsweise durch den Sturm oder Wände)
  6. Entschließt Ihr Euch zur Flucht, könnt Ihr Euren Gegner durch Mauern Hindernisse in den Weg stellen und seine Munitionsvorräte zum Schmelzen bringen.

Diese Fortnite Battle Royal Tipps solltet Ihr nie vergessen!

  1. Lasst Euch nicht von Niederlagen entmutigen.
  2. Übt verschieden Techniken!
  3. Seid immer achtsam und behaltet den Überblick!
  4. Es gibt keine Patentlösung für das Spiel – weder für den Absprung noch für Bauten oder Auseinandersetzungen.
  5. Findet Euren Stil und Eure Strategie!

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Fortnite Battle Royal App

Mit der Fortnite Battle Royal App kommt der erfolgreiche Shooter im Comic-Stil auf Eure Smartphones!

Fortnite Battle Royal App
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
IOS
Sprache:
Deutsch
Leserwertung:
0/5