Tipp

3D Video erstellen mit Free 3D Video Maker

Jan W. Jan W.

DVDVideoSoft bietet ambitionierten Multimedia-Fans einen Einstieg in die Welt der 3D-Videos. Mit der 3D-Video-Software zaubern Bewegtbildkünstler aufwendige Filme, die über die typische Tiefenschärfe verfügen. Für die dritte Dimension reicht sogar eine Filmquelle aus.

Kinderleicht 3D Video erstellen

Der Anwender stellt der Software zwei Videosequenzen zur Verfügung, die mit zwei leicht versetzten Kameras aufgenommen wurden. Mittels der anaglyphen Rot-Blau-Methode generiert das Tool einen dreidimensionalen Film. Bei Betrachtung mit einer 3D-Brille entsteht die Tiefenwirkung. Free 3D Video Maker HauptfensterAber auch wenn keine zwei Videoquellen vorliegen, gelingt der Sprung in die dritte Dimension: Durch Aktivierung der Option "Single Source File" simuliert Free 3D Video Maker das fehlende zweite Bild. Neben AVI liest das 3D-Programm auch MPG ein, das Resultat wird als AVI-Datei in einem von mehreren Codecs gespeichert: Zur Auswahl stehen DivX, Xvid, Helix und weitere. In den Optionen legt der Video-Fan fest, ob Free 3D Video Maker das Bildverhältnis beibehalten oder die Bilder zentrieren soll. Zudem blendet die Freeware auf Wunsch die Bildränder ein. Free 3D Video Maker OptionenGerade für Anfänger und Hobby-Spielbergs stellt Free 3D Video Maker einen attraktiven Einstieg in die 3D-Welt dar: Die Bedienung erklärt sich von selbst und trotzdem muss man nicht auf Konfigurationsmöglichkeiten wie mehrere 3D-Algorithmen verzichten. Vergleichbare Programme setzen zudem zwei Bildquellen voraus, um ein 3D-Bild zu erzeugen. Free 3D Video Maker umgeht diese Voraussetzung mit einer ausgeklügelten Technologie gekonnt und zaubert aus nur einer Quelle einen Film mit atemberaubender Tiefenwirkung.

3D Video erstellen mit dem Multimedia-Paket

Der Free 3D Video Maker ist auch Teil des Multimedia-Komplettpakets Free Studio. Dieses beinhaltet unter anderem einen YouTube- und Video-Konverter, Audio-Umwandler und CD/DVD-Brenner.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Free 3D Video Maker

2D-Filme per Knopfdruck in 3D-Videos umwandeln

Free 3D Video Maker
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
1.1.17.1215
Leserwertung:
4.38/5