Tipp

Gimp 2.4. erschienen

Oliver W. Oliver W.

Die Open-Source-Grafikbearbeitung Gimp wurde in Version  2.4. veröffentlicht. Sie bringt verbesserte Funktionen zur Bildbearbeitung mit. Neben dem Pinsel wurde auch das Lupenwerkzeug verbessert, daneben kann beim Klonen von Bildteilen nun auch die Perspektive berücksichtigt werden. Weitere Verbesserungen betreffen die Farbprofile und die Druckfunktionen. Zur Version 2.4. wurde Gimp eine neue Oberfläche spendiert. Der Download ist hier möglich.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

GIMP

Kostenlose Photoshop-Alternative mit zahlreichen Funktionen

GIMP
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
2.8.16 Build 6
Leserwertung:
4.01/5