Tipp

GIMP Plugins und Erweiterungen

Rainer W. Rainer W.

GIMP gilt als kostenlose und leistungsfähige Alternative zum Kaufprogramm Photoshop. Aber auch die Foto-Freeware ist nicht perfekt. Erweiterungen und Addons fügen Funktionen hinzu und sorgen für mehr Spaß bei der Bildbearbeitung.

GIMP Plugins

UFRaw ascii-art.8bf **PSPI **

" class="pull-left
" class="pull-left
" class="pull-left

RAW-Importer ASCII-Künstler Photoshop-Plugins in GIMP

GIMP Hacks & Klone

GimpShop GimPhoto AdaptableGIMP

" class="pull-left
" class="pull-left
" class="pull-left

Photoshop-Optik GIMP reloaded Automatisierung

GIMP Erweiterungen

Resynthesizer GIMP Paint Studio

Ausgefeilte Fotoretusche Neue Werkzeuge für GIMP

Weitere Tipps rund um Bildbearbeitung

Portable Software Bildschirmfotos erstellen

Blog: Mobile Grafikbearbeitung Blog: Screenshots machen Spätestens mit diesen Erweiterungen rückt GIMP an Photoshop heran. Viel Erfolg beim Retuschieren und Verfremden!

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

GIMP

Kostenlose Photoshop-Alternative mit zahlreichen Funktionen

GIMP
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
2.8.22
Leserwertung:
4.01/5