Tipp

Mit StreetView zu den Tempeln in Angkor, Kambodscha

Oliver W. Oliver W.

Google StreetView hat mal wieder ein neues Projekt hervorgebracht. Mit sage und schreibe 90.000 Bildern aus den Tempeln zu Angkor in Kambodscha ermöglicht Google eine Erlebnisreise nach Südostasien.

Mit StreetView zu den Tempeln in Angkor, Kambodscha

Eine Reise durch die Vergangenheit: Die Google StreetView-Crew hat mal wieder zugeschlagen und schlappe 1000 Jahre Geschichte, die die historischen Tempel in Angkor zu erzählen haben, in etlichen Tausend Panoramaaufnahmen festgehalten. Dabei herausgekommen sind beeindruckende Bilder der Tempelanlagen, wie auch Innenaufnahmen der Tempel im asiatischen Kambodscha. google maps kambodscha screenshotstreetview kambodscha angkor tempel screenshot1 Ziel der Aktion ist laut dem Google Kulturinstitut (Google Cultural Institute), einerseits die Schönheit der alten Kultur einzufangen und andererseits den Einfluss moderner Technik auf alte Kulturen darzustellen. Einen Ausblick auf den digitalen Kulturtrip gibt das zugehörige Video. Einen Platz für den Trip können Sie sich über den Downloadlink unter dem Artikel buchen. Dort gibt es übrigens auch noch Plätze für eine Reise durch Venedig.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Google Maps

Routenplaner und Landkarten mit Mehrwertdiensten en masse

Google Maps
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 2000, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
Web App
Leserwertung:
3.58/5