Tipp

Google Play Store aktualisieren & immer up to date sein

Anna K. Anna K.

Um den Google Play Store aktualisieren gibt es zwei Wege. User müssen also nicht warten, bis sich das Tool selbstständig irgendwann updatetet, sondern können selbst Hand anlegen. Und zwar so!

Die einfachste Variante ist ein Update via APK. Auf Freeware.de gibt es dazu immer die aktuellste Version des Google Play Store App zum Download. Alternativ kann man versuchen, über den Menüpunkt Einstellungen ein Update zu erzwingen.

Google Play Store aktualisieren – welche Vorteile hat das?

Nahezu alle Updates, die das Android-System betreffen, werden schrittweise verteilt. Das geschieht allerdings im Hintergrund, sodass die meisten Nutzer davon gar nichts mitbekommen. Oftmals sind es nur Kleinigkeiten, wie bequemere Zahlmethoden, eine benutzerfreundliche Bedienung oder ein neues Design, die mit dem Update aufs mobile Gerät gespielt werden. Wer darauf aber nicht warten will, kann folgende Schritte gehen:

Version des Google Play Store in den Einstellungsoptionen prüfen und aktualisieren

Die einfachste Variante, um den Play Store auf den neuesten Stand zu bringen, ist diese:

  1. Zunächst öffnet man das Menü des Google Play Stores.
  2. Im Anschluss muss die Option Einstellungen gewählt werden.
  3. Ganz unten findet sich die derzeit installierte Version.
  4. Mit Tipp auf die Versionsnummer wird geprüft, ob ein Update zur Verfügung steht.

Falls dies der Fall ist, kann man direkt damit beginnen, den Google Play Store zu aktualisieren.

Google Play Store aktualisieren

Play-Store-Update via APK durchführen

Sollte man im Menü keine Option finden, den Google Play Store zu aktualisieren, hilft der Download der APK. Dazu müssen in den Einstellungsoptionen Drittanbieter oder unzuverlässige Quellen akzeptiert werden. Im Anschluss wählt man die APK aus und tippt auf die Option Installieren. Eventuell muss nach der Installation das Ersetzen der alten durch die neue System-App bestätigt werden. Das Update mithilfe der APK braucht nur wenige Klicks und ist in wenigen Minuten erledigt.

Google Play Store aktualisieren

Aktualisierte App starten

Um aus unzähligen Apps, Büchern, Film- oder Musiktiteln auswählen zu können, muss nun nur noch die App gestartet werden. Sollte keine Verknüpfung auf dem Desktop zu finden sein, gelangt man über die App-Übersicht und Klick auf das Play-Store-Symbole in den Shop. Nach dem Update lässt sich im aktuellen Design nach Neuheiten stöbern oder die angesagte App installieren.

Allgemeiner Hinweis zur Installation von APKs: Im Regelfall werden alle Apps von Goolge geprüft. Das Risiko, Malware auf sein Gerät zu installieren, ist bei Apps aus dem Play Store sehr gering. Installiert man APKs von anderen Quellen, stellt dies prinzipiell ein höheres Risiko dar und sollte nur von vertrauensvollen Websites geschehen.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Google Play Store App

Mit der Google Play Store App Spiele und andere Smartphone-Programme shoppen

Google Play Store App
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
5.7.10
Leserwertung:
2.92/5