Tipp

Google Play Store funktioniert nicht mehr – das ist zu tun

Maria S. Maria S.

Problem: Der Google Play Store funktioniert nicht mehr – damit keine App-Downloads & Updates. Hier einige Tipps, die helfen. Jetzt fix reparieren! Wenn der Play Store auf dem Smartphone herumzickt, ständig abstürzt oder das Herunterladen von Apps verweigert, ist das ziemlich nervig. Ein Ausweichen auf den Google Play Store Download im Webbrowser könnte helfen – zumindest wenn man gerade nur stöbern will. Aber ein Ersatz ist das natürlich nicht. Im Folgenden werden verschiedene Tipps vorgestellt, um die App wieder zum Laufen zu bringen.

Google Play Store funktioniert nicht – keine Apps, keine Updates

Dass Apps hin und wieder Probleme machen, ist ärgerlich – beim Play Store allerdings noch mehr als bei anderen. Wenn der Google Play Store nicht funktioniert, erhalten Apps keine regelmäßigen Updates und das Stöbern nach neuen Spielen und Anwendungen ist auch dahin. Die folgende Liste an Tipps und Tricks, sollte helfen, den Store wieder in Gang zu setzen. Google Play Store funktioniert nicht

Lösungsansätze für Probleme mit dem Google Play Store

Der Google Play Store funktioniert nicht mehr? Keine Panik. Wir haben einige Lösungsansätze zusammengetragen, die den Marktplatz wieder funktionstüchtig machen. Neustart Falls es nicht sowieso schon versucht wurde: Ein Neustart des Smartphones ist immer die erste Empfehlung. Manchmal hat die Anwendung beim Hochfahren einfach gepennt oder Schluckauf. Google Play Store funktioniert nicht Cache Cache löschen Oftmals ist auch der Cache, der zu viele temporäre Dateien abgelegt hat, für den Fehler verantwortlich. Um ihn zu leeren, findet man unter Einstellungen den Bereich Apps oder auch Anwendungen verwalten. Dort den Google Play Store auswählen und dann auf Cache leeren tippen. Store zurücksetzen durch Daten löschen Hat das nicht funktioniert, gibt es eine ähnlich Variante. Zunächst wieder unter Apps den Google Play Store auswählen, derselbe Screen erscheint. Hier diesmal Daten löschen antippen. Damit wird der Store auf seinen Installationszustand zurückgesetzt. Google Play Store funktioniert nicht Daten-löschen Updates des Stores deinstallieren Wenn der Marktplatz nicht komplett zurückgesetzt werden soll, kann auch folgender Trick helfen. Der Nutzer geht wieder zu demselben Fenster, klickt nun aber auf Updates deinstallieren. Damit wird die App also nur einen Schritt zurückgesetzt – quasi auf den Zustand vor dem letzten Update. Cache der Google Pay Dienste leeren Wenn auch nach den ersten vier Lösungsansätzen der Google Play Store nicht funktioniert, versucht man es einen Instanz höher. Statt unter Apps in den Store zu gehen, klickt man auf Google Play-Dienste. Dort nun auch den Cache leeren. Google Play Store funktioniert nicht Download Manager Download-Manager Waren alle Versuche bisher erfolglos, kann das Problem eventuell am Download-Manager liegen. Dieser ist auch unter Apps bzw. Alle Anwendungen zu finden. Recht weit oben wird angezeigt, ob der aktiv ist. Falls nicht, hier auf Aktivieren tippen. Google Konto vom Smartphone entfernen Der nächste Trick wird etwas komplizierter. Unter Einstellungen die Option Konten und darunter Google aufrufen. Das Konto, mit dem auch der Play Store verwendet wird, auswählen und über das Menü das Konto entfernen. Anschließend das Smartphone neustarten und das gelöschte Konto wieder hinzufügen. Hierfür wieder Konten und Konto hinzufügen aufrufen. Google Play Store funktioniert nicht Konto Zurücksetzen des Smartphones Lautet das Problem noch immer: Der Google Play Store funktioniert nicht, gibt es einen letzten Rettungsanker: Das Smartphone zurücksetzen. Da hierbei alle Daten gelöscht werden, sollte zunächst ein Backup gemacht werden. Anschließend unter Einstellungen den Bereich Sichern & zurücksetzen auswählen. Danach Auf Werkzustand zurück antippen und über den Button Telefon zurücksetzen bestätigen. Nach Ende des Prozesses kann das Backup wieder eingespielt werden.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Google Play Store

Kostenlose Download- und Shopping-Zentrale für Android-Mobiles

Google Play Store
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, Win 8, Android, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Leserwertung:
3.19/5