Tipp

Mit dem Tastatur Übersetzer multilingual texten

Anna K. Anna K.

Wie praktisch wäre ein Tastatur Übersetzer, der schon bei der Eingabe einen Text in jede beliebige Sprache übersetzt. Hier erfahren, welche App die Konversation in fremden Sprachen erleichtert!

Dabei ist das Tool gar nicht neu: Das Gboard ist die bekannte Tastaturlösung von Google, die neben zahlreichen Features inzwischen den beliebten Google Übersetzer integriert hat. Mit dem aktuellen Download der Google Tastatur können Texte nun schon während der Eingabe auf dem Smartphone übersetzen lassen – und das funktioniert nicht nur bei E-Mails, sondern auch in WhatsApp, Tinder & Co.

Googles Tastatur Übersetzer auf dem Smartphone nutzen

Wurde das Gboard installiert und als Standardtastatur festgelegt, funktioniert die Anwendung in jeder Art von Kommunikations- oder Text-App. Der Tastatur Übersetzer versteckt sich hinter dem Translate-Icon direkt über der eigentlichen Tastatur. Wählt man diesen an, öffnet sich das Eingabefenster mit der Übersetzungsfunktion. Links kann die Ausgangssprache und die gewünschte Übersetzung gewählt werden. Der praktische Pfeil in der Mitte ermöglicht den bequemen Tausch von Ausgangssprache und zu übersetzender Sprache. Nun kann der gewünschte Text eingegeben werden, der anschließend an die Google Server übermittelt wird und von da aus in der übersetzten Version im Textfeld angezeigt wird. Es ist also aktuell noch eine Internetverbindung nötig, wenn man mit dem Tastatur Übersetzer von Google multilingual texten möchte. Allerdings ist es gut möglich, dass mit einem der nächsten Updates Wörterbücher heruntergeladen werden können, damit das Feature auch offline genutzt werden kann.

Tastatur Übersetzer
Googles Tastatur Übersetzer ist ein großartiges Feature. (Bild: GoogleWatchBlog-Team)

Gboard ist das größte Multitalent unter den Tastaturen

Neben der genialen Übersetzungsfunktion, bietet die Tastatur allerdings noch eine ganze Reihe weitere Vorteile, die das Texten via Smartphone deutlich erleichtern. Unser Favorit ist dabei die Spracheingabe, mit der sich Nachrichten einfach diktieren lassen. Dazu muss lediglich das Mikrofon angetippt werden und schon wandelt die Tastatur die Sprachnachricht in Text um. Auch das funktioniert bei allen Anwendungen, die sich auf dem mobilen Gerät finden von WhatsApp über das Mailprogramm.

Eine weitere Funktion, die man nicht mehr missen möchte, ist die integrierte Google-Suche. Mit Klick auf das G öffnet sich innerhalb der Anwendung ein weiteres Feld, indem die Suche gestartet wird und relevante Eckdaten, News oder Informationen direkt beim Verfassen einer Nachricht nachgeschlagen werden können.

Nicht zuletzt überzeugt die Tastatur des Onlinegiganten durch ein intelligentes Vorschlagssystem, mit dem sich nicht nur schneller Texten lässt, sondern das inzwischen sogar passende Emojis vorschlägt. Alles in allem ist Gboard eine der vielfältigsten Tastaturen, die sich auf das Android-Gerät installieren lassen – und das bei einer bequemen Eingabe über Glide Typing.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Google Tastatur

Die Google Tastatur ist eines der besten Keyboards für Android mit zahlreichen Funktionen und Features und einer extrem einfachen Texteingabe

Google Tastatur
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Android
Sprache:
Deutsch
Version:
4.0
Leserwertung:
5/5