News

HWiNFO 4.62 mit optimierter Sensorbeobachtung

Rainer W. Rainer W.

Der PC-Doktor HWiNFO 4.62 kommt mit neu erschienener Hardware zurecht und hat einige Verbesserungen bei den Sensoren an Bord . Hier mehr erfahren!

Sensor-Fenster individuell anpassen mit HWiNFO 4.62

HWiNFO32 und HWiNFO64 bieten im aktuellen Update 4.62 eine Unterstützung und eine erweiterte Sensorbeobachtung von ASUS Sabertooth X99, ASUS X99/Rampage V, Intel Rock Canyon NUCs und EVGA E999 GIGABYTE G1.Sniper M5. Die gewünschten Farben und Fonts lassen sich in dem Systemanalyse-Tool im Sensor-Fenster nun ganz nach Wunsch wählen, ebenso wie die Signalfarbe beim ausgelösten Alarm. Außerdem wurden diverse kleine Bugs behoben. Wer die neuen Funktionen testen möchte, kann HWiNFO 4.62 kostenlos herunterladen.

HWiNFO 4.62

Interessante Infos zum Innenleben des Computers

HWINFO versorgt interessierte Anwender mit unzähligen Informationen zum Innenleben von Windows-Systemen und analysiert Komponenten wie CPU, Grafiksystem, Arbeitsspeicher, Festplatte und Hauptplatine. Die Freeware prüft die verbaute Hardware auf Byte und Nieren. Diverse Benchmarks messen die Leistung des Rechners.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

HWINFO32 / 64

PC-Doktor prüft Systeme auf Herz und Nieren

HWINFO32 / 64
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 2000, Win 8, Windows 10
Sprache:
Englisch
Version:
4.64
Leserwertung:
3.87/5