News

Instagram: Zoomen unter Android bald möglich

Sonja U. Sonja U.

Endlich kommen auch Android-User in den Genuss, innerhalb der Instagram-App Zoom zu nutzen. Bisher war dieses Feature iPhone-Besitzern vorenthalten. Schon in den nächsten Wochen soll es soweit sein – manche User können sogar jetzt schon darauf zurückgreifen. Wer noch nicht zum Kreis der Auserwählten gehört, muss sich allerdings in Geduld üben. Das Feature lässt sich nicht manuell durch das Herunterladen der aktuellsten APK aktivieren.

Nutzerwünsche umgesetzt

Ist das Update komplett durch, können Nutzer von Instagram für Android wie von anderen Bildergalerien gewohnt auch hier mit zwei Fingern Bilder auseinander ziehen und auch genauso wieder verkleinern. Sobald man die Finger aber wieder vom Bildschirm entfernt, springt das Bild wieder in seine ursprüngliche Größe zurück. Instagram setzt damit ein weiteres von Nutzern gewünschtes Feature um. Kürzlich erst wurde die Funktion eingeführt, bei Videoaufnahmen mit einer Hand die Kamera zu wechseln oder zu zoomen. Kreise gezogen hat aber vor allem Instagram Stories, mit dem sich Slideshows erstellen lassen, die sich automatisch wieder entfernen – ganz nach dem Vorbild des Konkurrenten Snapchat übrigens. Instagram-App Zoom

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Instagram für Android

Mit Instagram Android Schnappschüsse zu Kunstwerken machen

Instagram für Android
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Android
Sprache:
Deutsch
Version:
6.8.1
Leserwertung:
0/5