Tipp

iTunes Guthaben: Kaufen und einlösen

Freeware.de Redaktion Freeware.de Redaktion

iTunes Guthaben bekommt man fast überall. Wo genau und wie man es in iTunes überträgt, zeigt diese Anleitung. Jetzt Guthaben besorgen & ausgeben! Die Verwaltungssoftware iTunes von Apple wird mittlerweile von vielen Musik- und Filmfans sehr geschätzt, denn einfacher kann eine Sammlung kaum verwaltet werden. Zum kostenlosen iTunes Download gehört auch ein Onlineshop, der sogenannte iTunes Store. Im Store kann mit Kreditkarte bezahlt werden, allerdings besitzen nicht alle Nutzer eine Kreditkarte. Für Nutzer ohne Kreditkarte eignen sich die sogenannten Guthabenkarten, mit denen sich iTunes Guthaben ganz einfach auf das eigene Benutzerkonto aufladen lassen.

Wie kann iTunes Guthaben gekauft und eingelöst werden?

Ein iTunes Guthaben kann man im Wert von verschiedenen Beträgen, wie beispielsweise 10 Euro, 25 Euro oder auch 50 Euro, kaufen. Ist ein bestimmtes Guthaben vorhanden, kann dieses anschließend nach Belieben online bzw. direkt in iTunes eingelöst werden. Diese Anleitung erklärt ganz genau, wie das Guthaben zunächst gekauft, dann auf das iTunes Konto übertragen und danach eingelöst wird. iTunes Guthaben

Das wird benötigt: Voraussetzungen für iTunes

Damit das Guthaben eingelöst werden kann, wird im Vorfeld natürlich die Software iTunes benötigt. iTunes kann auf allen neueren Windows-Systemen (Windows XP SP 3, Windows Vista, Windows 7 und 8) und selbstverständlich auf Mac OS X (10.6.8 oder neuer) installiert werden. Zusätzlich sind 400 MB freier Festplattenspeicherplatz notwendig, außerdem wird eine Breitbandverbindung zum Internet empfohlen. Nur so können die Inhalte, die im iTunes Store angeboten werden, richtig genossen werden. iTunes ist außerdem auch für alle mobilen Geräte von Apple erhältlich, hierzu gehören iPhone, iPod oder auch iPad.

So gelingt der Kauf und das Einlösen

1. Schritt: Zuerst muss das Guthaben selbstverständlich gekauft werden. Dies ist heutzutage schon sehr einfach möglich: Guthabenkarten für iTunes können in vielen lokalen Supermarktketten, an Tankstellen oder auch in Elektromärkten gekauft werden. Auch lassen sich die Karten mittlerweile direkt online bei Apple im Apple-Shop bestellen. Andere Onlineanbieter verkaufen Guthaben-Codes, die per E-Mail versendet werden. Häufig sind hier jedoch Aufpreise fällig. iTunes Guthaben einlösen 2. Schritt: Wurde das Guthaben nun gekauft, kann der Betrag an die eigene Apple-ID übertragen werden. Auf dem PC geschieht dies schon mit wenigen Handgriffen. Nachdem iTunes gestartet wurde, muss zum iTunes Store navigiert werden. Anschließend kann Alles auf einen Blick ausgewählt werden, wo sich die Option Einlösen befindet. 3. Schritt: Der Nutzer muss sich nun einloggen und kann anschließend den Code, der sich auf der Gutscheinkarte befindet, einlösen. Nun befindet sich das Guthaben auf dem eigenen Konto. iTunes Guthaben Code 4. Schritt: Das Guthaben lässt sich nicht nur mit dem PC aufladen, sondern auch mit mobilen Geräten, wie etwa dem iPhone und dem iPad. Zuerst muss iTunes gestartet werden. Anschließend befindet sich im unteren Bereich der App der Button Einlösen. Nachdem das Passwort des Accounts nun eingegeben wurde, kann mit der Kamera der Code der Guthabenkarte gescannt werden oder auch - ganz altmodisch - einfach der Code abgetippt werden. Nun wird das Guthaben auf das eigene Konto übertragen. 5. Schritt: Das vorhandene iTunes Guthaben kann nun nach Belieben für Musik, Filme, Bücher oder Apps ausgegeben werden.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

iTunes für Windows

Medienverwalter für Apples iPod, iPad & iPhone

iTunes für Windows
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
12.6
Leserwertung:
3.79/5