Tipp

iTunes neu installieren und Probleme beheben

Freeware.de Redaktion Freeware.de Redaktion

iTunes neu installieren ist manchmal die einzige Lösung bei Problemen mit der Applesoftware. Mehr erfahren und Medien im vollen Umfang genießen!

iTunes ist ein beliebtes Programm, um etwaige Medien, vorrangig Musikdateien und Videos, abzuspielen. Das ursprünglich nur für Macintosh-Systeme konzipierte Programm gibt es mittlerweile auch als iTunes für Windows Download. Unter Umständen kann es vorkommen, dass der Medienmanager auch nach dem Update auf die aktuellste Version Probleme bei der Synchronisation hat oder die Library nicht mehr erkennt. Hier hilft es, iTunes neu zu installieren.

iTunes neu installieren und richtig aufsetzen

Probleme können entstehen, wenn wichtige Dateien aus dem Systemordner gelöscht werden, oder iPhone und iTunes nicht mehr miteinander kooperieren. Wenn das Update auf die aktuelle Version keine Abhilfe der Probleme schafft, sollte darüber nachgedacht werden, iTunes neu zu installieren. In der folgenden Anleitung wird beschrieben, wie das funktioniert.

Voraussetzungen für die Installation von iTunes

Um die aktuelle Version von iTunes neu installieren zu können, müssen folgende Systemvoraussetzungen erfüllt werden:

  • Windows-PC mit 1 GHz oder AMD Prozessor mit 512 MB Arbeitsspeicher
  • Windows XP Service Pack 3 oder neuer oder 32-Bit Versionen von Windows Vista, Windows 7 oder Windows 8
  • 400 MB freier Speicherplatz
  • Internetverbindung, um iTunes herunterzuladen und den iTunes-Store nutzen zu können

Sollte keine Internetverbindung herstellbar sein, kann das Programm alternativ auf einem anderen Rechner heruntergeladen werden und per externem Speichermedium installiert werden.

So funktioniert die Installation von iTunes

Als erstes muss die alte Programmversion deinstalliert werden. Danach wird im Downloadbereich iTunes für Windows heruntergeladen.

iTunes neu installieren

Mit einem Doppelklick auf die heruntergeladene Datei wird die Neuinstallation von iTunes gestartet. Nun kann den Anweisungen des Installationsassistenten gefolgt werden, um die Software sauber zu installieren. Hierfür werden je nach Zugriffsbeschränkungen die Administratorrechte benötigt. Sollten Probleme bereits bei der Installation auftreten, wird empfohlen, sämtliche Systemaktualisierungen durchzuführen. Auch ein Neustart nach der Installation kann Problemen beim ersten Start von iTunes vorbeugen.

iTunes neu installieren Assistent

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

iTunes für Windows

Medienverwalter für Apples iPod, iPad & iPhone

iTunes für Windows
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
12.5.2
Leserwertung:
3.82/5