Tipp

iTunes ohne Kreditkarte nutzen: So geht's!

Freeware.de Redaktion Freeware.de Redaktion

iTunes ohne Kreditkarte nutzen war bisher nicht möglich. Nun gibt es einen Trick, die Apple-ID auch ohne Karte zu erstellen. Hier mehr herausfinden! Früher war es gänzlich unmöglich, iTunes ohne Kreditkarte zu nutzen. Unmittelbar bei der Anmeldung wurden die Kreditkartendaten verlangt. Doch nach einigen Änderungen ist es nun möglich, dieses Hindernis mit einem kleinen Trick zu umgehen und das Konto auch mit anderen Zahlungsmöglichkeiten zu nutzen, die keine Kreditkarte voraussetzen. Nun können sich auch Nutzer ohne Kreditkarte iTunes für Windows herunterladen, installieren und nutzen. iTunes ohne Kreditkarte nutzen

Das Ziel: iTunes ohne Kreditkarte verwenden

Im Folgenden wird erklärt, wie man sich bei iTunes ohne Kreditkarte anmelden kann und welchen Trick man dafür anwenden muss. Kunden, die bereits ihre Apple-ID mit einer Kreditkarte verbunden haben, können die Zahlungsmethode unter 'Account-Daten' im Apple-Store ändern.

Technische Voraussetzung für die Nutzung von iTunes

Bevor man sich bei iTunes ohne Kreditkarte überhaupt anmelden kann, wird Folgendes vorausgesetzt:

  • ein internetfähiger Computer oder ein entsprechendes Mobilgerät (Tablet, Smartphone)
  • eine Internetverbindung - vorzugsweise eine Breitbandverbindung
  • die heruntergeladene und installierte Software iTunes

Schritt für Schritt zum iTunes-Konto

Sobald ein Nutzer beginnt, einen Apple-Dienst zu verwenden, wird eine sogenannte Apple-ID erstellt. Dies ist ein Benutzerkonto, das für alle weiteren Apple-Dienste verwendet wird - so auch für iTunes. Falls noch keine Apple-ID angelegt wurde, müssen folgende Schritte befolgt werden: 1. Schritt: iTunes öffnen und über den Button in der rechten, oberen Ecke des Fensters den iTunes-Store aufrufen. iTunes ohne Kreditkarte nutzen Store 2. Schritt: Nach unten scrollen; falls die angezeigte Landesflagge nicht der des eigenen Landes entspricht, die entsprechende Landesflagge für das eigene Land auswählen. 3. Schritt: In den Bereich 'App Store', 'Musik', 'TV-Sendungen' oder 'Bücher' wechseln. iTunes ohne Kreditkarte nutzen Flagge 4. Schritt: Eine kostenlose App, ein Buch, Video oder einen Musiktitel herunterladen. 5. Schritt: Im nächsten Fenster 'Apple-ID erstellen' auswählen. iTunes ohne Kreditkarte nutzen ID erstellen 6. Schritt: Den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen. Wenn zur Angabe der Zahlungsdaten aufgefordert wird, die Zahlungsmethode 'Keine' auswählen. iTunes ohne Kreditkarte nutzen Zahlungsmethode 7. Schritt: Nach der Eingabe aller erforderlichen Daten wird eine Bestätigungs-E-Mail versandt. Hier den Anweisungen der E-Mail folgen. Das iTunes-Konto ist freigeschaltet. Nun kann jede beliebige, bei iTunes akzeptierte Zahlungsmethode im iTunes-Store unter der Rubrik 'Account-Daten' ausgewählt werden. iTunes ohne Kreditkarte nutzen Fertig

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

iTunes für Windows

Medienverwalter für Apples iPod, iPad & iPhone

iTunes für Windows
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
12.6
Leserwertung:
3.79/5