Tipp

Recovery gelöschter iTunes-Backups

Shawn H Shawn H

Aiseesoft iTunes Backup Genius ist ein professionelles Wiederherstellungstool für iOS-Geräte. Das Recovery-Tool rettet beispielsweise Backups für iPhone, iPad und iPod, die versehentlich gelöscht oder verloren wurden.

Gelöschte Daten in iTunes-Backups wiederherstellen

Aiseesoft iTunes Backup Genius scannt die Backup-Datei von iTunes nach dem Programmstart nach gelöschten Inhalten. Der Helfer stellt bis zu 12 Dateitypen inklusive Video-, Audio- und Bilddateien sowie Nachrichten, Notizen, Safari-Lesezeichen und Kontakte wieder her. Eine Vorschaufunktion auf wiederherstellbare Daten erleichtert das Recovery gesuchter Dateien.

Fazit

Mit Aiseesoft iTunes Backup Genius erhält man Zugriff auf gelöschte Dateien in iTunes-Backups. Mit dem Helfer rettet man mit wenigen Mausklicks Videos, Musik, Kontakte, Nachrichten, Anruflisten und Kalender von iOS-Geräten.

Aktivieren der kostenlosen Vollversion:

Hinweis: In der ZIP-Datei dieser kostenlosen Vollversion findet man ein TXT-File, welches einen Freischaltcode enthält. Einfach nach dem ersten Programmstart auf die Schaltfläche Register klicken und diese Angaben innerhalb des 24-Stunden-Aktionszeitraums in die dafür vorgesehenen Datenfelder einfügen. Danach ist die Vollversion aktiviert. Außerdem bietet das Setup an, ein Programm namens Software Informer zu installieren. Dieses Tool ist für die Funktion der kostenlosen Vollversion nicht erforderlich. Bei manchen Virenscannern kann Software Informer zu so genannten heuristischen Treffern führen. Aiseesoft_iTunes_Backup_Genius_2

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

iTunes für Windows

Medienverwalter für Apples iPod, iPad & iPhone

iTunes für Windows
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
12.7.2
Leserwertung:
3.79/5