Tipp

So geht es: iTunes Account erstellen

Freeware.de Redaktion Freeware.de Redaktion

Das iTunes Account erstellen ist für viele Anwender eine große Hürde, doch eigentlich gar nicht so kompliziert. Hier weiterlesen und erfahren, wie es geht!

Blitzschnell einen iTunes Account erstellen

Um die beliebte Medienverwaltungssoftware iTunes von Apple vollständig nutzen zu können, benötigen Nutzer einen iTunes Account. Dieser wird nach dem iTunes Download erstellt. Der iTunes Account gilt allgemein als sogenannte Apple ID und lässt sich daher auch für andere Dienste wie den Mac App Store oder den Online Store verwenden. Wir zeigen im Folgenden, wie Anwender eine Apple ID erstellen, die gleichzeitig auch als iTunes Account genutzt werden kann. Die ID lässt sich sowohl auf einem Windows-Computer als auch auf einem Mac einrichten. Wie genau sich ein iTunes Account erstellen lässt, wird nun erklärt.

iTunes Account erstellen

Voraussetzungen für iTunes

Wer einen iTunes Account erstellen möchte, der benötigt zusätzlich natürlich erst einmal iTunes. Diese Software kann auf Windows-Rechnern ab Windows 7 sowie auf Macs ab Mac OS X 10.8.6 installiert werden. Außerdem sollte eine schnelle Internetverbindung vorhanden sein und 400 MB freier Festplattenspeicherplatz werden ebenfalls vorausgesetzt.

So wird die eigene Apple ID erstellt

1. Schritt: Zuerst muss iTunes geöffnet werden. Anschließend wählt der Anwender über das Menü Store die Option Apple ID erstellen an. Mit Fortfahren wird die Option bestätigt.

2. Schritt: Nun muss den allgemeinen Geschäftsbedingungen von Apple zugestimmt werden. Dies kann mit einem kleinen Häkchen und mit Akzeptieren bestätigt werden.

3. Schritt: Anschließend wird ein Formular ausgefüllt, um die eigene Apple ID anzufordern. Es werden dabei einige Fragen zum Datenschutz gestellt, außerdem muss eine E-Mail-Adresse angegeben werden, falls das Passwort vergessen wird. Nachdem das Formular ausgefüllt ist, klickt der Anwender auf Fortfahren.

4. Schritt: Apple fragt den Nutzer nun noch nach einer gültigen Zahlungsmethode. Der Account wird jedoch nur belastet, wenn etwas gekauft wird.

5. Schritt: Nun muss noch die eigene E-Mail-Adresse bestätigt werden. Apple sendet dem Nutzer hierzu eine eigene Mail. Nach dem Klick auf den Link in der Mail ist der Account erstellt.

iTunes Account erstellen Apple-ID

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

iTunes für Windows

Medienverwalter für Apples iPod, iPad & iPhone

iTunes für Windows
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
12.5.2
Leserwertung:
3.82/5